| 00.00 Uhr

Turnen
Turnen: Haanerin ist Rheinische Vizemeisterin

Haan. Vier Turnerinnen des Haaner TB waren beim Landesfinale des Rheinischen Turnerbundes dabei. In der Pflichtübung Geräteturnen durften nur Aktive starten, die sich im eigenen Turnverband und dazu in einer bestimmten Turnverbandsgrippe unter den besten zehn Sportlerinnen platzieren konnten.

Letiza Hugo vertrat erstmals die Farben des HTB und erreichte in der Jahrgangsstufe 2004/2005 Rang 25. Sabrina Eller (2000/2001) landete am Ende auf dem 18. Platz.

Christina Sander und Cella Haetscher waren im Wettkampf des Jahrgangs 1997 und älter vertreten. Beide Haanerinnen waren an den Geräten Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden gefordert. Sander überzeugte vor allem am Stufenbarren und bekam hier von den Wertungsrichtern die höchste Note. Am Ende der vier Disziplinen reichte es für die Haanerin sogar zur Vizemeisterschaft. Ihre Vereinskameradin Haetscher Belegte Rang vier - mit nur 0,5 Punkten Rückstand auf den dritten Platz.

(bs)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Turnen: Turnen: Haanerin ist Rheinische Vizemeisterin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.