| 00.00 Uhr

Schule Herrenhaus
Dirk Wedel liest den Kindern vor

Mettmann. Zum Vorlesetag hatte sich Staatssekretär Dirk Wedel an der Grundschule Herrenhauserstraße angemeldet. Ausgerüstet mit einem Geschichtenbuch über Rocco Randale, einem etwas anderem Kind, besuchte er zwei Klassen der zweiten Schuljahre. Lob bekam Wedel von den Zweitklässlern: "Der kann schon richtig gut lesen, bestimmt übt er das im Büro", war Jasons Meinung.

Neben den Vorlesepaten, die die Schule jährlich besuchen, machten sich auch in diesem Jahr wieder Viertklässler auf den Weg, in den umliegenden Kitas vorzulesen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schule Herrenhaus: Dirk Wedel liest den Kindern vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.