| 00.00 Uhr

Business And Professional Women Club
Frauen besuchen Künstler Felix Droese auf seinem Hof

Mettmann. Statt in die Sommerpause begaben sich die Mitglieder und Gäste des Business and Professional Women Club Kreis Mettmann (BPW) in das Atelier auf den Hof des Künstlers Felix Droese in Mettmann. Mit dabei war auch Ute Fuchs, die Gründerin des Clubs in Mettmann und Ex-Präsidentin des Wiener Clubs.

Die neue Vorsitzende Andrea Schauf konnte durch ihre langjährige Beziehung zu dem Künstler diese besondere Führung ermöglichen. Nicht nur das Atelier öffnete der Künstler, er gab auch auch einen Einblick in das aufwendig restaurierte Privathaus und das Gelände, auf dem schottische Rinder grasen. Rund zwei Stunden zeigte Felix Droese, gemeinsam mit seiner Frau, der ebenfalls erfolgreichen Künstlerin Irmel Droese, seine Kunstwerke. Er erläuterte den Damen mit Humor die Geschichten, die zu seinen Arbeiten führten.

Felix Droese gab aber in seinem Vortrag auch Denkanstöße. Er stellte die Frage, warum so wenig in Mettmann für die Bekanntheit von Konrad Heresbach getan werde. Er engagiert sich gerade selbst zusammen mit der regionalen Wirtschaft in einer Kunstaktion für das gleichnamige Gymnasium.

Zum Schluss signierte der großzügige Künstler noch seinen "Starschnitt Europa"und den berühmten "5-DM Schein".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Business And Professional Women Club: Frauen besuchen Künstler Felix Droese auf seinem Hof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.