| 00.00 Uhr

Caritas Freiwilligen-Zentrale
Tierliebhaber dringend gesucht

Mettmann. Floh und Adele sind die kleinsten Mitbewohner des Altenpflegeheimes Haus St. Elisabeth. Die beiden Kaninchen leben dort im Außengehege und werden gerne von den älteren Menschen beobachtet.

Gesucht werden tierliebe Menschen, die an den Wochenenden auf Anfrage hin und wieder die Fütterung der beiden übernehmen würden. Wenn sich Menschen vorstellen können, sich ab und zu um Floh und Adele zu kümmern und idealerweise in der Nähe des Hauses St. Elisabeth wohnen, dann melden sie sich in der Caritas-Freiwilligenzentrale, Britta Franke, Mittelstraße 13,

Tel.: 02104 - 14 44 08.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Caritas Freiwilligen-Zentrale: Tierliebhaber dringend gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.