| 00.00 Uhr

Heinrich-Heine-Gymnasium
Viele machen beim Sponsorenlauf mit

Mettmann. Sponsorenläufe gibt es viele, doch der Lauf des Heinrich-Heine-Gymnasiums führte durch die wahrscheinlich schönste Gegend der Stadt: Die Außenbürgerschaft. Organisiert von der Schülermitverwaltung und der Fachschaft Sport bot sich den laufenden Schülern nach einer Motivationsansage ihres Schulleiters Hanno Grannemann und einem eigens von Schülersprecher Robert Viehbeck und Anna Marzahn kreierten Aufwärmprogramm ein Rundparcours im Grünen bei bestem Wetter.

Wahlweise konnten die Schüler die Basisrunde von 8 km Strecke durch weitere 6 km ergänzen, so dass die über 600 Schülerinnen und Schüler insgesamt weit über 6000 km durch Mettmann liefen. Der Erlös der Spenden kommt sowohl der Neugestaltung des Außengeländes der Schule sowie der Fachschaft Sport zugute, die neue Sportgeräte anschaffen und den Skikeller aktualisieren möchte. Herzlichen Dank an alle Läufer und Sponsoren, die das HHG durch ihr Engagement tatkräftig unterstützen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heinrich-Heine-Gymnasium: Viele machen beim Sponsorenlauf mit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.