| 00.00 Uhr

Mettmann
Unternehmen informieren sich über Kino

Mettmann. Die Gesellschaft Verein zu Mettmann (GVM) lud als Netzwerk der lokalen Wirtschaft zusammen mit ihrem Mitglied Thomas Rüttgers, Chef des Weltspiegel Kino Mettmann, zum Unternehmerfrühstück ins Weltspiegel Kino ein. Zu Beginn gab es ein ausgiebiges Frühstück, exzellent zusammengestellt und präsentiert von der "Küchenmeisterei". Anschließend erfolgte ein Schnelldurchgang durch eine über 100-jährige Kinogeschichte mit allen Höhen und Tiefen des Kinos. Mit dem negativen Einfluss, dem Aufkommen von Fernsehen, dann Video und nun den Streamingdiensten. Immer sei der Kinoerfolg allerdings auch eine Frage der Technik gewesen.

Die Digitalisierung in der Branche biete neue Möglichkeiten und Chancen, birgt aber auch Gefahren. Seit dem Umbau vor fast 18 Monaten hat sich im ältesten Kino in Deutschland viel verändert. Neben bester Projektions-, Ton- und Bühnentechnik trifft man eine familiäre Atmosphäre an, die von den Kunden sehr geschätzt wird. Über 60 Vertreter der lokalen Wirtschaft waren erschienen und mehr als erstaunt über die modernen Ton und Bildqualitäten, sowie die unterschiedlichen lokalen Veranstaltungs- und Werbemöglichkeiten des Weltspiegel Kinos.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Unternehmen informieren sich über Kino


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.