| 13.28 Uhr

Mettmann
Vermisste 17-Jährige kehrt Hause zurück

Mettmann. Ein vermisstes 17-jähriges Mädchen ist nach knapp drei Wochen wieder wohlbehalten zu ihrer Familie zurückgekehrt. Seit dem 24. November war sie verschwunden und wurde auch mit einem Foto gesucht. 

Am Montagabend traf ein Bekannter die 17-Jährige in Mettmann und überredete sie, nach Hause zurückzukehren. Die Polizei erfuhr in einer ersten Anhörung, dass sie sich freiwillig an einem der Polizei bisher fremden Wohnort in Mettmann aufgehalten hatte. Ermittlungen dazu dauern weiter an.

Die 17-Jährige ist nach den ersten polizeilichen Vernehmungen wieder in die Obhut ihrer  sehr glücklichen Familie zurückgekehrt.

(irz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann : Vermisste 17-Jährige kehrt Hause zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.