| 00.00 Uhr

Post Skriptum Die Woche In Unserer Stadt
Wenn statt Bahnen auch keine Busse fahren

Mettmann. Die Regiobahn fuhr in dieser Woche gar nicht. Die Ersatzbusse ließen teilweise fast eine Stunde lang auf sich warten. In Hochdahl bahnt sich eine besondere Posse an.

Wer zurzeit auf die Regiobahn zwischen Mettmann und Düsseldorf angewiesen ist, braucht ganz besonders starke Nerven. Seit zwei Tagen fährt sie nämlich gar nicht.

Derzeit angesagt ist "Schienenersatzverkehr wegen umfangreicher Bauarbeiten zwischen Mettmann und Gerresheim". Das klingt gut, es wäre aber wirklich prima, wenn die Busse dann auch kommen würden. Wir reden jetzt nicht von "auf die Minute" genau, aber halbwegs pünktlich wäre schon in Ordnung.

Vor zwei Tagen hat eine Mettmannerin in Gerresheim fast eine Stunde auf einen Bus gewartet, der eigentlich drei Mal in der Stunde kommen soll. Na gut, es kann immer mal ein Bus ausfallen oder irgendwo ein Stau sein, so dass es zu Verspätungen kommen kann. Fahrgäste aber ohne jede Information an der Haltstelle stehen zu lassen, geht gar nicht. Da wird man sauer. Zum Glück sind zurzeit Herbstferien und nicht ganz so viele Bürger auf die Bahn oder jetzt eben diesen Ersatzbus angewiesen. Wer jetzt denkt, in Erkrath läuft es besser mit der Bahn, irrt sich gewaltig, Am Hochdaler-S-Bahnhof bahnt sich eine Posse an, auf die in dieser Woche die Erkrather SPD aufmerksam machte. Dort soll am Ende des Bahnsteigs ein Aufzug gebaut werden, damit auch Rollstuhlfahrer oder Mütter mit Kinderwagen problemlos die S-Bahn erreichen können. Problem: Wenn der Aufzug wahrscheinlich im Jahr 2017 fertig gestellt ist, sind möglicherweise die Bahnsteige noch nicht abgesenkt worden. Weil sich ja inzwischen die Einstiegshöhe der S-Bahn geändert hat könnte der Aufzug dann trotz Fertigstellung nicht genutzt werden. Der Aufzug wäre dann zwar betriebs- aber nicht einsatzbereit. Sollte das passieren, ein Eintrag ins "Schwarzbuch der Steuerzahler" wäre so gut wie sicher. Wer dafür verantwortlich ist? Freiwillig wird sich da niemand melden, da bin ich mir sicher.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Post Skriptum Die Woche In Unserer Stadt: Wenn statt Bahnen auch keine Busse fahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.