Mönchengladbach

Polizeipräsidium: Noch ein Jahr Bauzeit

Mönchengladbach. In Kürze soll der Innenausbau in dem Neubau-Komplex wieder anlaufen. Wahrscheinlich Ende 2017 oder Anfang 2018 soll der Bau bezugsfertig sein. Wie sich der Streit um die Vergabe für die Klimatechnik auf die Kosten auswirkt, ist offen. Von Andreas Gruhnmehr

Mönchengladbach

Studenten für ehrenamtliche Tätigkeiten ausgezeichnet

Sie organisieren Jugendfreizeiten, löschen Brände oder sind in der Flüchtlingshilfe aktiv. Und das alles ehrenamtlich, in ihrer Freizeit und neben ihrem Studium an der Hochschule. In Krefeld wurde jetzt zum ersten Mal der Preis für ehrenamtliches Engagement "MitBedacht - der Preis quer zum Studienalltag" von Lakum (Katholische Hochschulzentren Krefeld und Gladbach) an studierende Ehrenamtliche aus der Region verliehen. Von Cornelia Brandtmehr

Familiendrama in Niederkrüchten

Mörder sagte, er wolle Brötchen holen gehen

Ein Mönchengladbacher soll in Niederkrüchten seine Ex-Freundin und deren 17-jährigen Sohn getötet und danach sich selbst erschossen haben. Von einer Bekannten soll der mutmaßliche Mörder sich kurz vor der Tat mit einer alltäglichen Begründung verabschiedet haben. mehr

Bilder und Infos aus Mönchengladbach
+++ Fohlenfutter +++

Leistung gegen Barca – Eberl ist angefressen

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach geht im Camp Nou mit 0:4 unter. Manager Max Eberl war spürbar angefressen ob der Darbietung, wollte das Spiel aber sofort abhaken. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Borussias Max Eberl

"Wir sind ein Stück weit in Ehrfurcht erstarrt"

Borussia wollte mutig sein beim FC Barcelona. Und sie wollte sehr, sehr gut verteidigen. Sie hat beides nicht geschafft. Es gab gegen Lionel Messi und Co. ein deutliches 0:4 – und das trotz einer extremen Defensivtaktik, die Trainer André Schubert entworfen hatte. Von Karsten Kellermannmehr