Fan im Borussia-Park lebensgefährlich verletzt

Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft für Ultra-Vorsänger

Mönchengladbach. Im Prozess gegen einen 29-jährigen Fan von Borussia Mönchengladbach hat die Staatsanwaltschaft vier Jahre Haft gefordert. Der Mann soll einen anderen Fan in der Nordkurve des Borussia-Parks lebensgefährlich verletzt haben. Das Urteil wird am Nachmittag verkündet. Von Sabine Krickemehr

Bilder und Infos aus Mönchengladbach
+++ Fohlenfutter +++

Schubert und Eberl vermissen Anführer bei Borussia

Mönchengladbach. André Schubert muss sein Team vor dem auch für ihn so wichtigen Spiel gegen Mainz auf Vordermann bringen. Und die Findung neuer Bosse auf dem Platz pressiert. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Borussia Mönchengladbach

Borussia fehlen die Führungsspieler

Acht sieglose Bundesligaspiele; zuletzt chancenlos beim 1:4 in Dortmund; vorgeführt beim 0:4 bei Barca. Die wichtige letzte Phase der Hinrunde, mit drei Spielen, die über die Zukunft von Trainer André Schubert entscheiden werden, könnte eine bessere Vorgeschichte haben. Von Karsten Kellermannmehr