Urteil nach Fan-Attacke

Drei Jahre Haft für ehemaligen Borussia-Vorsänger

Mönchengladbach. Der 29-jährige Fan von Borussia Mönchengladbach, der einen anderen Anhänger in der Nordkurve des Borussia-Parks lebenslänglich verletzt hatte, muss drei Jahre ins Gefängnis. Die Strafe wird nicht zur Bewährung ausgesetzt. Von Sabine Krickemehr

Bilder und Infos aus Mönchengladbach
+++ Fohlenfutter +++

Dominguez zieht Klage gegen Borussia in Erwägung

Mönchengladbach. Zwei Tage nach seinem Rücktritt erhebt Alvaro Dominguez schwere Vorwürfe gegen Borussia und das Ärzteteam des Vereins. Sogar eine Klage steht im Raum. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Borussia Mönchengladbach

Fans fühlen sich wie "Vieh" behandelt

Immerhin: Das Wetter war schön. Und Barcelona ist eine richtig schöne Stadt. Aus rein touristischer Sicht war es ein gelungene Europapokalreise für Borussias Fans. Beim Fanmarsch gab es unschöne Szenen. Von Karsten Kellermannmehr