Mönchengladbach

Diskussion um Endpunkt des Radschnellwegs

Glaubt man dem städtischen Mobilitätsbeauftragten Carsten Knoch, wird das Thema Radschnellwege in den kommenden Jahren eine "große Dynamik" entwickeln. Im Allgemeinen, aber auch im Speziellen in Mönchengladbach. Die Zahlen des "Modal Split" - des Anteils verschiedener Verkehrsmittel an den zurückgelegten Wegen - zeigen auf, dass diese These keine kühne ist: Mit 62 Prozent schlägt in Mönchengladbach der Pkw-Verkehr zu Buche, das ist mit der höchste Anteil aller deutschen Großstädte. Von Jan Schnettlermehr

Bilder und Infos aus Mönchengladbach
+++ Fohlenfutter +++

Borussia hat die Torquote eines Abstiegskandidaten

Nur 15 Tore hat Borussia Mönchengladbach in der Hinrunde erzielt. Das ist viel zu wenig. Dabei waren beim 0:0 in Darmstadt die Chancen da. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr