Mönchengladbach

Hochschultag informiert rund um das Studium

Am Samstag, 30. September, findet zum dritten Mal der Mönchengladbacher Hochschultag im Berufskolleg am Platz der Republik 1 statt. Schüler und Eltern können vor Ort bei Studienberatern von Fachhochschulen und Universitäten Fragen sozusagen an der Quelle klären. Welcher Studiengang hat welche Inhalte und Voraussetzungen? Besser Fachhochschule oder eher Universität? Wie finanziert man das Studium? Wann und wie muss man sich bewerben? Welche Fallstricke gilt es zu beachten? mehr

Mönchengladbach

Einstimmung auf die Oper "Hänsel und Gretel"

Ab dem 13. Oktober ist im Theater Mönchengladbach wieder Engelbert Humperdincks berühmte Oper "Hänsel und Gretel" in der fantasievollen Inszenierung von Hinrich Horstkotte zu erleben. Als Einstimmung auf einen gemeinsamen abendlichen Opernbesuch bieten Mitglieder der Niederrheinischen Sinfoniker am kommenden Sonntag, 24. September, um 15 Uhr im Konzertsaal des Theaters ein Theater-Extra für Familien an - die Oper in der stimmungsvollen Bearbeitung für neun Blechbläser von Hans-Joachim Drechsler. mehr

Bilder und Videos aus Mönchengladbach
+++ Fohlenfutter +++

So knackte Borussia den VfB Stuttgart

Mönchengladbach. Borussia benötigte viel Geduld gegen den VfB Stuttgart, weil ihr gerade in der ersten Hälfte die Dynamik fehlte. Das erste Tor resultierte aus dem besten Angriff. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Borussia Mönchengladbach

Dem Negativen in Dortmund das Positive entgegenhalten

Zwei Tage vor dem Spiel bei Borussia Dortmund ist noch ungewiss, auf wen Borussia Mönchengladbach dort bauen kann. Angesichts der BVB-Heimstärke benötigt Dieter Hecking so viele Schlüsselspieler, wie möglich. Von Jannik Sorgatzmehr

Borussia Mönchengladbach

Stabil unter den ersten Sechs in der Hecking-Tabelle

Nur mit Unentschieden kommt Borussia nicht weiter. Deshalb hat ihr der vergangene Spieltag die Schönheit der Chance vorgeführt, die die Drei-Punkte-Riegel bietet. Dennoch kann sich Gladbach für sein stabiles Fundament rühmen. Von Jannik Sorgatzmehr