Prozess in Mönchengladbach

Angeklagter gesteht Brandstiftung im Flüchtlingsheim

Am ersten Prozesstag um den Brand der Flüchtlingsunterkunft im Volksgarten in Mönchengladbach hat der angeklagte Somalier die Tat eingeräumt. Zeugen berichteten, wie aggressiv er zuvor gewesen war - und dass er gedroht habe, "die Hütte abzubrennen". Von Ingrid Krüger, Mönchengladbachmehr

Mönchengladbach

Kreuzfahrtmesse am Tag der Bundestagswahl

Sonntag ist Bundestagswahl - und traditionell hüten sich die meisten Veranstalter, an diesem Tag irgendetwas anderes aufzuschließen als ein Wahllokal. Das ist diesmal anders: Von 10 bis 17 Uhr lädt das Reisebüro Glatzel zu seiner vierten Reise- und Kreuzfahrtmesse ins Kunstwerk, Wickrathberger Straße 18b. "Wir haben aus der Not eine Tugend gemacht", sagt Inhaber Frank Glatzel. "Unser Termin stand schon lange vor dem Wahltermin fest." Nun wolle man die Tatsache nutzen, dass die meisten Leute an dem Tag sowieso vor die Tür gehen, um zu wählen - und einen Anreiz setzen, dann eben auch noch einen Abstecher ins Kunstwerk zu machen. Von Jan Schnettlermehr

Mönchengladbach

Neue Socken-Marke aus dem Nordpark

Jan Silanoglu und Moritz Otten sind Kinder der 80er. Die beiden 32-Jährigen wuchsen auf in einer Zeit, als aus handelsüblichen "Turnschuhen" coole "Sneaker" wurden und drumherum eine ganze Kultur entstand: Skateboard, Basketball, Hip-Hop-Musik. Und zu Sneakern braucht man natürlich Socken. Entweder "unsichtbare", die an der Ferse enden, oder möglichst auffällige oder bunte. "Socken sind nicht nur zu Nikolaus oder für den Banküberfall wichtig", sagt Silanoglu lachend. Von Jan Schnettlermehr

Bilder und Videos aus Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach

Leere Ränge wegen früher Anstoßzeit?

In der englischen Woche kommen weniger Zuschauer. Das ist auch bei Borussia Mönchengladbach so. In den vergangenen Jahren wirkten sich die ungeliebten Spieltermine unter der Woche stets negativ auf den Gesamtschnitt aus. Gegen den VfB Stuttgart ist die Anstoßzeit besonders fan-unfreundlich. mehr