Borussia Mönchengladbach

Friedliche Proteste gegen RB Leipzig mit einer Ausnahme

Gewaltfrei und meinungsfreudig haben Borussias Fans gegen das "Produkt RB Leipzig", wie viele es nennen, protestiert. Nicht alle schwiegen in den ersten 19 Minuten. Für Unmut sorgten nur die Ultras mit einem Banner, das viele andere überschattete. Von Jannik Sorgatzmehr

Bilder und Infos aus Mönchengladbach
+++ Fohlenfutter +++

Billige Machtdemonstration der Ultras gegen Leipzig

Mönchengladbach. Der DFB ermittelt wegen des Schmäh-Banners, das die Ultras gegen RB Leipzig gezeigt haben. Mit der Aktion erweisen die dem Rest der Fans einen Bärendienst. Der Verein würde eine Strafe für "verfehlt" halten. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Borussia Mönchengladbach

Selbstdarsteller in der Kurve

Meinung Ein Banner beim Spiel gegen RB Leipzig überschattet den Rest: Was die Ultras damit anrichten, ist eine billige Machtdemonstration und schadet nicht nur dem Verein, sondern allen anderen Fans.  Von Karsten Kellermannmehr

Borussia Mönchengladbach

DFB ermittelt wegen Schmäh-Banner im Block

Borussia Mönchengladbach muss wegen eines Schmäh-Spruchbandes beim Heimspiel gegen RB Leipzig (1:2) eine Strafe befürchten. Der DFB-Kontrollausschuss wird wegen des Banners ein Ermittlungsverfahren einleiten. mehr