ANZEIGE
Sie sind gefragt

Krankenhaus Neuwerk sucht Privatfotos für Jubiläumsausstellung

Im Jahr 2015 feiert das Krankenhaus das 125. Jubiläum mit zahlreichen Veranstaltungen.Ein besonderes Highlight wird die große Fotoausstellung im September. Hier sind Sie gefragt: Haben Sie in Ihrem Fundus Fotos und schöne Geschichten aus 125 Jahre Krankenhaus Neuwerk und möchten diese teilen? mehr

Mönchengladbach

Sonnenschutz ist bei Kindern besonders wichtig

In den vergangenen Jahren mussten auch die Kinder- und Jugendärzte in Mönchengladbach erfahren, dass es doch - im Gegensatz zu früheren Annahmen - auch bei älteren Kindern und Jugendlichen schon bösartige Tumoren der Haut geben kann, die früh Metastasen bilden und somit das Leben der Betroffenen erheblich gefährden. Die Gründe liegen in der zunehmenden UV-Strahlung, insbesondere der UVA-Strahlung, die auch ihre Wirkung entfaltet, wenn der Himmel bedeckt ist. mehr

Mönchengladbach

Die Schützen feiern in Lürrip und Hermges

Morgen Abend beginnt um 19.30 Uhr das Schützenfest der St. Petrus- und Paulus-Bruderschaft Lürrip mit einer riesigen Schlagerparty im Festzelt. Mit dabei sind unter anderem Loona und Jürgen Peter. Am Samstag geht es auf die Straße. König Christoph Korsten und seine Minister Frank Peick und Holger Lappessen, Prinz Simon Esser und seine Ritter Robin Esser und Sascha Kinna sowie Schülerprinz Maurice Kosinski laden ab 16 Uhr zum Umzug mit Serenade vor dem Altenheim. Nach dem Hochamt um 17 Uhr geht es um 17.50 Uhr zur Totenehrung an den Priestergräbern. Die Parade findet um 18.30 Uhr auf der Myllendonker Straße statt. Danach wird an der Ecke Neusser Straße/ Neuwerker Straße der Große Zapfenstreich gespielt. Der Prinzenball beginnt um 20 Uhr. Von Christian Lingenmehr

Mönchengladbach

Von falschen Handwerkern und Frauen in Schaufenstern

Wer sich auch nach sechzig Jahren noch viel von vergangenen Tagen erzählt, hat viel erlebt. Die Abiturientinnen des Gymnasiums am Geroweiher haben nach ihrer Abschlussprüfung im Jahr 1955 eine rekordverdächtige Bilanz aufgestellt: Seit 1955 trifft sich die Klasse einmal im Jahr zum Ehemaligen-Treffen. Immer am letzten Samstag im Juni. Wie auch jetzt wieder im Café "Laube" an der Viersener Straße. "Die Treffen verlaufen immer sehr harmonisch, die Freude aufs Wiedersehen ist immer riesig", so Hilla Strähn, eine der Damen, die es wieder einmal zum Treffen geschafft hat. Von Sebastian Eussemmehr

Preisübergabe

Dank Schaffrath mit dem Jeep in die Eifel

Jennifer Mildt aus Mönchengladbach entspannt in der Eifel, übernachtet zweimal in einem Hotel und bekommt für Ausflüge in dieser Zeit einen Jeep zur Verfügung gestellt - denn sie hat den ersten Preis des Gewinnspiels der "All American Days by Schaffrath" gewonnen. Mildt war aber nicht die Einzige, die Grund zur Freude hatte. Neben der Wochenendreise gab es weitere Gewinne: Amir Sheikhmoradi aus Schwalmtal, Nafisa Anwari aus Mönchengladbach und Robert Grätz aus Krefeld können jeweils mit einem Einkaufsgutschein über 500 Euro im Wohnkaufhaus Schaffrath shoppen und das Zuhause verschönern. mehr

Mönchengladbach

Defekte Motorhaube: Klage gegen Autohaus

"Wir waren im Juni 2014 mit meinem Fahrzeug zu viert auf der Autobahn 61 von Grevenbroich an die Mosel unterwegs. Wir wollten eine Wandertour unternehmen. Auf der Rückfahrt ist es passiert. Die Motorhaube sprang plötzlich auf", erinnerte sich gestern der Kläger an den erschreckenden Vorfall. Danach hatte der Fahrer die Autofirma, bei der er das Fahrzeug gekauft und bei der er den Wagen in der Vergangenheit mehrmals hatte warten und reparieren lassen, verklagt. Gestern begann vor der 11. Zivilkammer des Mönchengladbacher Landgerichts die Zivilverhandlung. Die beklagte Firma bestreitet jedes Mitverschulden an dem plötzlichen Hochklappen der Motorhaube während der Fahrt und fordert, die Klage des Fahrzeugbesitzers abzuweisen. Von Ingrid Krügermehr

Mönchengladbach

Das trägt Gladbach bei 38 Grad

Für Schüler und Lehrer beginnen die Sommerferien in diesem Jahr optimal. Gleich in der ersten Ferienwoche Sonne pur und hochsommerliche Temperaturen. Am Samstag sollen es sogar 38 Grad werden. Doch für die, die arbeiten müssen, ist die Hitze kein Grund zur Freude, sondern eine Zumutung. Wer Glück hat, kann sich spontan Urlaub nehmen, der Rest muss ausharren und das Beste daraus machen. Von Laura Schameitat und Gabi Petersmehr

Aktuelle Bilderstrecken aus Mönchengladbach
Borussia Mönchengladbach

Traoré schwatzt Nordtveit die 16 ab

Mönchengladbach. Der Flügelstürmer wollte seine Lieblingsnummer haben. Die trug bisher der Norweger. Traoré löste einen regelrechten Nummern-Reigen aus. Für ihn und Nordtveit, aber auch für Thorgan Hazard und Mo Dahoud ist das Motto: Neu durchstarten mit neuer Nummer. Von Karsten Kellermannmehr

Borussia Mönchengladbach

Borussia kompakt: Das steht am Donnerstag an

Täglich versorgen wir Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten zu Borussia Mönchengladbach. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, können Sie in unserer täglichen Kompaktmeldung alle Infos zu Terminen, dem Kader und weiteren Aspekten rund um den Traditionsklub lesen. mehr

Serie Macht Eigentlich?

Als der nette Herr Professor auf die Barrikaden stieg

Mönchengladbach. Michael Hertl war 23 Jahre Chefarzt der Kinderklinik Neuwerk. Der freundliche Herr alter Schule hat Maßstäbe gesetzt. Nicht nur sein Kampf gegen Leukämie machte ihn bekannt. Als die Klinik 1987 geschlossen werden sollte, stieg er auf die Barrikaden - trotz eines "Maulkorbs". Von O. E. Schützmehr

Serie Macht Eigentlich?

Die Privataudienz beim Duzfreund Papst Benedikt

Es war die Not der Menschen, die in Michael Hertl den Gedanken wachsen ließ, sich für den Nächsten zu engagieren. In Neuss als Sohn eines Steuerbeamten geboren und in Bayern aufgewachsen, erlebte er, wie seine Eltern den Armen halfen, der Vater Blinde zur Kirche führte, die Mutter sonntags nach der Kirche hungrige Kinder mit nach Hause brachte und ihnen etwas zu essen gab. Im Krieg kam er 1963 in München, noch Gymnasiast, als Luftwaffenhelfer in eine Flakstellung, erlebte, wie Bomben die Menschen in Nöte brachten. "Da wurde mir schnell klar, dass ich Arzt werden wollte. Und dann habe ich mich sehr bald für die Kindermedizin entschieden", erzählt er. mehr