Mönchengladbach

Krankenkasse Viactiv zieht mit 35 Mitarbeitern in den Marienhof

Mönchengladbach. Mit dem Auszug des Borussia-Fanshops, der ins Minto ging, und dem Medizinlabor Dr. Stein, das mittlerweile in Hardt sitzt, brachen düstere Zeiten für den Marienhof an. Doch nun ist es dem Immobilienberater Bienen & Partner gelungen, einen neuen Mieter an Land zu ziehen, der rund 35 Mitarbeiter mitbringen wird: die Viactiv mit Hauptsitz in Bochum, eine der größten deutschen Betriebskrankenkassen. Von Jan Schnettlermehr

Mönchengladbach

Werbekampagne zur Tour de France ist gestartet

Die Vorbereitungen für die Tour de France, die am Sonntag, 2. Juli, über eine Strecke von rund 20 Kilometern auch quer durch Mönchengladbach rollt, laufen auf Hochtouren. Um in der Öffentlichkeit das Tourfieber noch einmal mächtig hochzutreiben, startete die von der Stadt mit der Organisation des sportlichen Großereignisses beauftragte Marketing-Gesellschaft (MGMG) jetzt gemeinsam mit der Ströer Deutsche Medien eine Print-Offensive. mehr

Bilder und Infos aus Mönchengladbach
+++ Fohlenfutter +++

Schippers schließt Einstieg von Investoren aus

Geschäftsführer Stephan Schippers erklärt, wie sich Borussia auch ohne Investoren neue Finanzierungsmodelle erschließen will und was im Sommer auf dem Transfermarkt möglich ist. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Borussia-Geschäftsführer Schippers

"Keine Finanzinvestoren oder private Mäzene"

Borussia Mönchengladbach hat Finanzinvestoren grundsätzlich eine Absage erteilt, Geschäftsführer Stephan Schippers kann sich für die Zukunft aber "strategische Partnerschaften" mit Sponsoren vorstellen.  Von Karsten Kellermannmehr