Mönchengladbach

Autoschaden: Muss die Versicherung doch zahlen?

Das Feuer an der Viersener Straße im Oktober hatte für Nachbarn ein teures Nachspiel: Weil die Brandursache nicht zu klären war, wollte keine Versicherung für die demolierten Fahrzeuge aufkommen, die vor dem Brandhaus geparkt waren. Vanessa Kunke hat jetzt mit Hilfe ihres Anwaltes einen neuen Anlauf unternommen: "Wir haben das Urteil eines Präzedenzfalles gefunden, in dem die Teilkasko-Versicherung den Schaden übernehmen musste. mehr

Bilder und Infos aus Mönchengladbach