Prozessbeginn in Mönchengladbach

68-jähriger Rentner wegen Sexualmordes vor Gericht

Am Freitagnachmittag beginnt der Prozess gegen den 68-jährigen Hans Paul B. in Mönchengladbach. Der Mann soll seine 55-jährige Lebensgefährtin so schwer sexuell missbraucht haben, dass sie an ihren Verletzungen starb. Von Sabine Kricke, Mönchengladbachmehr

Mönchengladbach

Briefwahl: Stimmzettel für falschen Wahlkreis versendet

Unglücklicher Einzelfall - oder nur die Spitze eines Eisbergs, der sich für die Landtagswahl am 14. Mai als höchst problematisch herausstellen könnte? Eine Rheydter Familie hat in ihren Briefwahlunterlagen von der Stadt den Stimmzettel für den falschen Wahlkreis zugeschickt bekommen. Von Jan Schnettlermehr

Serie Denkanstoss

Tihange liegt vor unserer Haustür

In diesen Tagen werden wir wieder an den Super-GAU in Tschernobyl erinnert: Am 26. April 1986 explodierte der Reaktor in Block 4 des Atomkraftwerks von Tschernobyl. Ein technisches Experiment geriet an diesem Tag außer Kontrolle und führte zur Nuklear-Katastrophe. Von Martin Gohlkemehr

Bilder und Infos aus Mönchengladbach
+++ Fohlenfutter +++

Drmic muss um seine Karriere bangen

Mönchengladbach. Josip Drmic droht das Karriereende. Nico Schulz dürfte beim Spiel in Mainz am Samstag gesetzt sein. In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL. mehr

Borussia Mönchengladbach

Reinigungsfirma will sich zum Choreo-Vorfall nicht weiter äußern

In Sachen DFB-Pokal-Choreo bleibt eine Frage weiterhin offen: Wie konnten die Mitarbeiter der GEM die 3000 Quadratmeter große Blockfahne, die in unversehrtem Zustand von Dutzenden Leuten getragen werden muss, für Abfall halten? "Borussia und ihr Fanbeauftragter haben alles dazu gesagt", teilte ein Sprecher der GEM auf Anfrage unserer Redaktion mit. mehr