| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
1970 war ein besonderes Jahr für den Ur-Borussen Berti Vogts

Mönchengladbach: 1970 war ein besonderes Jahr für den Ur-Borussen Berti Vogts
Berti Vogts zu seiner aktiven Zeit in den 1970ern. FOTO: Imago
Mönchengladbach. In dem Jahr spielte in NRW das Wetter verrückt - und ein Mönchengladbacher Fußballer wurde zum Star. Der WDR widmet den 1970er Jahren eine Serie.

Mit dem Wetter ist das ja immer so eine Sache, das macht dieser April-Sommer gerade wieder deutlich. Verrückt spielte das Wetter auch Anfang der 1970er Jahren - erst schneite es monatelang, dann kamen Eisregen, Gewitter und Hochwasser. Der WDR startet stürmisch in seine neue zehnteilige Reihe über die Siebziger in Nordrhein-Westfalen, bei der jedes Jahr eine eigene Dokumentation bekommt. Zu sehen sind die Filme zehnmal freitags von 20.15 bis 21 Uhr im WDR Fernsehen. Start ist am 11. August.

Die Dokumentationen erzählen bewegende Geschichten von Menschen, für die das jeweilige Jahr zu einem Meilenstein wurde. Auch ein berühmter Mönchengladbacher ist dabei: Berti Vogts taucht noch einmal in sein persönliches Erfolgsjahr 1970 ein, das für den Ur-Borussen ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum Weltklassespieler war: Erst wurde er erstmals Deutscher Meister mit Borussia - als Teil der besten Abwehr der Bundesliga. Später stand der "Terrier" mit der Nationalmannschaft im WM-Halbfinale, dabei wegen des Jahrhundert-Spiels gegen Italien (3:4) das Finale verpasst. Vogts holte das Verpasste 1974 nach, als er mit Deutschland Weltmeister wurde.

Filmemacher Jobst Knigge hat aber auch unbekannte Zeitgenossen ausfindig gemacht, die den Moment schildern, als sich ihr Leben veränderte. Da ist Magdalena Drinhaus, die sich als junge Krankenschwester im sauerländischen Meschede mit den Pocken infizierte - einer Krankheit, die hierzulande längst als ausgestorben galt. 1970 legte diese letzte Pockenepidemie in Deutschland das öffentliche Leben in und um Meschede still und sorgte für Aufregung in NRW. In Bochum lief der erste Opel Manta vom Band - und jeder wollte einen haben. In Dortmund demonstrierten 6000 Frauen gegen den Maxirock.

(RP/kk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: 1970 war ein besonderes Jahr für den Ur-Borussen Berti Vogts


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.