| 12.52 Uhr

Zwischen Wanlo und Holz
A46 wird am Wochenende voll gesperrt

Mönchengladbach/Jüchen. Wegen Bauarbeiten wird die A46 zwischen dem Autobahnkreuz Holz und der Abfahrt Wanlo am kommenden Wochenende zeitweise voll gesperrt. Autofahrer sollten Ausweichstrecken nutzen.

Die Regionalniederlassung Niederrhein des Landesbetriebes Straßen.NRW sperrt die Autobahn von Freitag, 12. August, 22 Uhr bis Montag, 15. August, 5 Uhr zwischen dem Autobahnkreuz Holz und der AbfahrtWanlo. Es sollen großräumige Umleitungen über die Autobahnen 61, 52 und 57 eingerichtete werden. Die Umleitungen sind ausgeschildert und werden frühzeitig angezeigt. Straßen.NRW weist darauf hin, dass mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen sei.

Die Vollsperrung sei notwendig, um Gerüste und Schalungen unter einer neugebauten Brücke abzubauen. Die Brücke gehört zur Neubaustrecke der A44/ A46, die ab 2018 die A61 zwischen Autobahnkreuz Jackerath und Wanlo ersetzt. Die A61 wird in diesem Bereich durch den Braunkohletagebau Garzweiler unterbrochen.

(lsa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

A46 bei Mönchengladbach zwischen Wanlo und Holz am Wochenende voll gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.