| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Ägyptischer Botschafter im Austausch mit der Textilwirtschaft

Mönchengladbach: Ägyptischer Botschafter im Austausch mit der Textilwirtschaft
Der ägyptische Botschafter war zu Gast bei der WFMG. FOTO: WFMG
Mönchengladbach. Für nachhaltige Investitionen in seinem Land warb der Botschafter Ägyptens in Deutschland, Badr Abdellatty, jetzt anlässlich eines Besuchs in Mönchengladbach. Im Fokus seines NRW-Besuchs, den die Wirtschaftsförderung in Kooperation mit der Deutsch-Ägyptischen Gesellschaft Bonn-Cairo begleitete, führte der Botschafter politische Gespräche in Düsseldorf und suchte auch das Gespräch zu am Markt Ägypten interessierten Unternehmen in Mönchengladbach.

Im Rahmen eines Austauschs mit Unternehmen aus der Region bei der WFMG begrüßte Bürgermeister Ulrich Elsen den Botschafter aus Berlin und betonte auch angesichts des jüngsten Terroranschlags auf dem Sinai die Bedeutung der Friedenspolitik für den Nahen Osten und Afrika. Ein intensiver Wirtschaftsdialog ergab sich im Anschluss mit den Unternehmen Engineering Dobersek, Jagenberg, Off-grid solutions und Verseidag sowie der Clusterorganisation der Textil- und Bekleidungswirtschaft in NRW Zitex. Insbesondere gemeinsame Projekte in der Textilwirtschaft, die sowohl am Niederrhein wie auch in Ägypten eine große Bedeutung haben, wurden hierbei diskutiert.

Bei einem Unternehmensbesuch bei Van Laack im Nordpark stand nicht zuletzt der textile Austausch im Vordergrund. Geschäftsführer Christian von Daniels überreichte während eines Mittagessens dem Botschafter ein Hemd aus ägyptischer Baumwolle, die weltweit für ihre Qualität bekannt ist. Nach dem Besuch in Mönchengladbach standen am Nachmittag politische Gespräche mit der Landesregierung auf dem Programm des Botschafters.

Neben einem Austausch mit NRW-Ministerpräsident Armin Laschet in der Staatskanzlei kam es auch zu einem Fachgespräch mit Vertretern des NRW-Wirtschaftsministeriums sowie der Landesgesellschaft NRW-International, das auch von der WFMG begleitet wurde.

(tler)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Ägyptischer Botschafter im Austausch mit der Textilwirtschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.