| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Alphaville kommt zum Schloss Rheydt

Mönchengladbach. Am 18. August beginnt das Open-Air-Festival auf der Turnierwiese von Schloss Rheydt. Das Eröffnungskonzert mit Gregor Meyel ist seit Monaten ausverkauft. Für die übrigen sieben Acts - Alphaville (Foto von 1984), Glenn Miller Orchestra, Helge Schneider, Ten Years after, Seven, das Klassik Open Air und FUN feat. Nadine Stapper - sind noch Karten erhältlich. Zum elften Mal können Musikfreunde sich im wunderschönen Ambiente des Renaissance-Schlosses mit Blues, Rock, Soul, Pop, Klassik, Swing und kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Karten gibt es an vielen Vorverkaufsstellen und online auf www.sommermusik-mg.com

Seite C 6

(isch)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Alphaville kommt zum Schloss Rheydt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.