| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Altbier statt "Tequila" beim Sound of Schmölderpark

Mönchengladbach: Altbier statt "Tequila" beim Sound of Schmölderpark
Vor etwa vier Jahren gründete sich die Bigband in der Musikschule Music Today. Sie spielen altbekannte Hits wie "Tequila", aber auch moderne Titel. FOTO: Ilgner
Mönchengladbach. Trotz Herbstkälte und Borussia-Spiels - einige Nachwuchstalente wollte das Publikum nicht von der Bühne lassen. Von Fee Grupe

Dem Förderverein Schmölderpark und zahlreichen Sponsoren ist es zu verdanken, dass auch in diesem Jahr Konzerte im Pavillon stattfinden können. 25.000 Euro hat die Sanierung des sogenannten "Musiktempels" gekostet.

Als die Music Today's Bigband am Samstag die Bühne betritt, sind nur wenige Besucher anwesend. "Das liegt bestimmt daran, dass heute Borussia spielt", sagt Helga Lange. Die Leute verteilen sich auf dem weitläufigen Gelände. Sie stehen an den Ständen, an denen es Getränke und Pommes zu kaufen gibt oder sitzen im angrenzenden Biergarten. Viele Kinder klettern auf die Bäume. Vor etwa vier Jahren gründete sich die Bigband in der Musikschule Music Today. Ihre Stücke sind vielfältig. "Die Atmosphäre, die durch Live-Musik entsteht, kann man zuhause nicht nachmachen", sagt Maria Dechant aus Rheydt.

Die Instrumentalstücke der Bigband gefallen ihr gut. Die meisten Stücke singt Gudrun Derichs. In das bekannte Stück "Tequila" wird das Publikum mit einbezogen. Statt "Tequila" sollen sie "ein Altbier" rufen. Die Beteiligung ist eher mäßig. Nach dem Auftritt der Music Today's Bigband spielen die Chicago Rats Soul. Neben melancholischen Stücken wie "Valerie" von Amy Winehouse covern sie auch fröhlichere Stücke wie "I feel good" von James Brown. Besucherin Silvia, die ihren Nachnamen nicht in der Zeitung lesen möchte, freut sich vor allem über den Titel aus dem Film "Blues Brothers". Immer mehr Leute wippen im Takt der Musik, vereinzelt wird getanzt.

Als die Chicago Rats die Bühne verlassen wollen, wird eine Zugabe gefordert. Im Biergarten wickeln sich die Besucher in Wolldecken. Dennoch wird es nicht leerer. Auch das verlorene Spiel der Borussia kann die Stimmung nicht trüben.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Altbier statt "Tequila" beim Sound of Schmölderpark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.