| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Am 9. Juli treten die Grillmeister gegeneinander an

Mönchengladbach. Grillen ist längst aus den Schrebergärten und Campingplätzen in die feineren Gärten der Gesellschaft gezogen - und das nicht erst seit dem Fernseh-Edel-Griller Henssler. Ein Grill kann schon mal so viel wie ein ordentlicher Gebrauchtwagen kosten, Grilltechniken werden weitergegeben wie eine eigene Wissenschaft, auch das Grillgut sollte von feinster Qualität sein, wenn man Gäste beeindrucken will. In Mönchengladbach gibt es bei Schaffrath sogar eine Koch & Grill Akademie, die nun einer der neuen Partner bei der Rheydter Grillmeisterschaft ist. Von Denisa Richters

Die findet am 9. Juli bereits zum siebten Mal statt - ist der rheinischen Logik zufolge also eine Uralt-Tradition. Es sind laut Peter Homann, dem Vorsitzenden des veranstaltenden Vereins "Unsere-Stadt.jetzt", neun Teams am Start, die sich am Grillrost messen werden: Ein Team ist mit Politikern und städtischer Prominenz besetzt, mit dabei sind auch die evangelische Jugendkirche, die Feuerwehr Mönchengladbach, die Stadtsparkasse, das Hugo-Junkers-Unternehmer-Team, die Prinzengarde Mönchengladbach, Don Carne, die Oettinger Brauerei (die auch Partner ist) und Bähren Bedachungen.

Die Meisterschaft beginnt am Sonntag, 9. Juli, um 11.30 Uhr auf dem Rheydter Marktplatz. Auf einer Video-Großleinwand können die Besucher live die Teams verfolgen. Es gibt Gewinnspiele, einen Biergarten, Getränke und natürlich reichlich Stände, an denen man probieren kann - auch von dem, was die teilnehmenden Teams grillen. Für Kinder gibt es eine Hüpfburg, Glitzertattoos und vieles mehr. Am späten Nachmittag endet das Grill-Spektakel mit einer Ehrung der Sieger, die von einer Jury aus Profiköchen gekürt werden.

Am Samstag, am Abend vor dem Kräftemessen der Grillmeister, lädt die Schaffrath Koch und Grill Akademie zu einer großen Küchenparty. Unter dem Motto "Sommerküche" zeigen Spitzenköche in der Alten Reithalle an der Theodor-Heuss-Straße 99 ihr Können und bekochen die Party-Besucher. Dazu gibt es bis in die Nacht Musik von DJs. Die Tickets kosten 99 Euro (inklusive Speisen und Getränken) und können unter www.koch-grill-akademie.de bestellt werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Am 9. Juli treten die Grillmeister gegeneinander an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.