| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Auch 2017 gibt es einen Kulturmarkt im Theater

Mönchengladbach. Nach dem großen Erfolg des ersten Kulturmarktes 2015 lädt die Kulturszene im kommenden Jahr zum 2. Kulturmarkt ein: Am 1. Juli 2017 wird das Stadtevent mit vielen lokalen Kulturschaffenden wieder tausende Menschen ins Theater locken. Bei einem ersten Treffen im Theater tauschten sich die Teilnehmer über ihre Ideen aus. Von Pop bis Poetry Slam, von Big-Band-Sound bis Tangotanz, von Kunst bis Kino - die Bandbreite der Kulturszene ist riesengroß.

An einem einzigen Nachmittag ruft das Theater mehr als 30 Künstler, Vereine und Institutionen aus der ganzen Stadt zusammen, um ein unvergessliches Festival zu feiern. Bis in den Abend hinein wird es auf mehreren Bühnen im und am Theater, in allen Foyers und auf dem Außengelände ein reichhaltiges Programm für die ganze Familie geben. Der Eintritt ist frei.

(isch)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Auch 2017 gibt es einen Kulturmarkt im Theater


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.