Aufatmen bei Filip Daems

Bei der 1:2-Niederlage beim VfL Wolfsburg hat sich Borussen-Kapitän Filip Daems doch nicht so schwer verletzt wie zunächst befürchtet.