| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Ausbau an der Abteistraße wird deutlich teurer

Mönchengladbach. Der Platz zwischen Krichel- und Abteistraße soll schöner werden - das ist schon länger bekannt. Dass die Maßnahme aber auch teurer wird, nämlich um 250.000 Euro, erfuhren die Mitglieder der Bezirksvertretung Nord in der jüngsten Sitzung. Bisher waren 500.000 Euro vorgesehen, für die Mehrkosten müssen überplanmäßige Mittel bereitgestellt werden. Die Kosten seien jedoch gedeckt, weil beim Projekt "Infrastrukturmaßnahmen Handels- und Dienstleistungszentrum" Mittel eingespart worden seien, heißt es in der Vorlage.

Unter anderem wird als Grund für die Verteuerung angeführt, dass die Ausbaufläche der Abteistraße erweitert werden muss, weil die Straße infolge der Schließung der Stepgesstraße mehr Verkehr aufnehmen muss. Diskutiert wurde über die Größe der für den Platz zu verwendenden Platten. Auch die Frage, ob man in der Vergangenheit eine vollständige Schließung der Straße für den Durchgangsverkehr beschlossen habe, soll nochmals überprüft werden, so Stadtsprecher Wolfgang Speen.

(tler)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Ausbau an der Abteistraße wird deutlich teurer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.