| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Benefizauktion des DAAB im Theater Rheydt

Mönchengladbach. In einer Benefizauktion des Deutschen Allergie- und Asthmabundes (DAAB) werden am morgigen Freitag, 15. April, Objekte und Lieblingsstücke von Prominenten versteigert. Die Veranstaltung findet im Theater Rheydt statt. Der Einlass ist ab 18 Uhr. Das Musikprogramm mit Trio Grande startet gegen 18.15 Uhr, die Auktion kurze Zeit später. Jeder Besucher wird an der Abendkasse registriert und erhält eine Bieternummer, mit der er an der Auktion teilnehmen kann. Die Ausgangspreise liegen zwischen 80 Euro und 600 Euro. Mit dem Erlös dieser Benefizauktion soll ein Online-Projekt des DAAB für Kinder realisiert werden, das jene kleinen Patienten spielerisch anspricht, die noch keine eigene Verantwortung für die Vermeidung von lebensbedrohlichen Allergenen übernehmen können.

(gap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Benefizauktion des DAAB im Theater Rheydt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.