| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Biker machen einen Boxenstopp in der Kirche

Mönchengladbach. Die Glocken läuten und mischen sich mit dem Geräusch von rund 25 Motorrädern. Der Vorplatz der evangelischen Kirche Odenkirchen füllt sich allmählich. Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Motorradfahrer und Motorradfahrerinnen Mönchengladbach und andere Biker begeben sich in die Kirche zum Gottesdienst, anlässlich der jährlichen kleinen Wallfahrt. Das Motto lautet Boxenstopp! Was bedeutet Boxenstopp für einen Biker? "Ich denke sofort ans Motorrad. Es ist der spannende Moment, den jeder Rennfahrer kennt. Unser Rennen ist das Leben", sagt Rainer Oswald. "Auch wir brauchen regelmäßige Boxenstopps im Leben. Unser Boxenstopp ist der Sonntag",erklärt er. Und fragt: "Was tun wir, wenn uns das Leben aus der Bahn wirft? Wir finden im Glauben Halt." Von Eva Baches

Und damit spricht Oswald genau das aus, was den Club ausmacht. Er möchte eine Verbindung schaffen zwischen Bikern und dem Glauben, ohne dabei allzu sehr den Glauben in den Vordergrund zu stellen. "Uns sind die Gemeinschaft und die gemeinsamen Unternehmungen wichtig. Die Religion ist dabei der Rahmen", erklärt Bernhard Heidenfels. So finden sich auch außerhalb der Arbeitsgemeinschaft Gruppen, die einfach mal eine Tour machen oder auf große Fahrt nach Santiago de Compostela gehen. Der zweite Beitrag wird ebenfalls von einem Mitglied gehalten. Er widmet sich dem Thema Zeit und wirft die Frage auf, was man mit seiner Zeit anfängt. Fazit ist, seine Zeit zu nutzen, dass es für alles im Leben seine Zeit gibt und manchmal eben auch für einen Boxenstopp.

Musikalisch wird der Wortgottesdienst vom Shalom-Chor begleitet. Dann gibt Josef Jansen die Marschroute für die Wallfahrt vor. "Ich hupe dreimal, dann fahren wir los!" Kurze Zeit später sitzen alle startklar auf ihren Maschinen. Die Hupe ertönt, die Motoren werden angeworfen. Die Biker starten zur zweiten Etappe. Die Route führt sie 35 Kilometer durch die Stadt. Ziel ist das Münster. Hier gibt's zum Abschluss einen Gottesdienst in der Krypta.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Biker machen einen Boxenstopp in der Kirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.