| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Brauerei eröffnet Biergarten auf dem Hensenplatz

Mönchengladbach: Brauerei eröffnet Biergarten auf dem Hensenplatz
Wirt Jürgen Goertz und die ersten Gäste im Biergarten prosten sich zu. Aus dem Hensenplatz soll das Zentrum des Quartiers werden. FOTO: Knappe
Mönchengladbach. Besser hätte es kaum laufen können: Bei strahlend blauem Himmel und Temperaturen über 30 Grad eröffnete Jürgen Goertz (59), der Pächter der Hensen Brauerei, am Mittwoch den Biergarten auf dem Platz vor dem historischen Brauereigebäude. Sechs Tische, mit Astern und Sonnenblumen dekoriert, stehen unter Sonnenschirmen, während alte Holzfässer den Biergarten von der Untere Straße abtrennen, die zwischen der Brauerei und dem neuen Hensenplatz verläuft. Von Marion Lisken-Pruss

Ein bisschen provisorisch sei alles noch, sagt Jürgen Goertz. Und zugegeben, mit dem Blick auf das ehemalige Tankstellengelände und die in der Nähe parkenden Autos mag sich noch kein idyllisches Biergarten-Feeling einstellen. Aber das soll sich ändern: "Nächstes Jahr sieht alles anders aus", verspricht Bezirksvorsteher Herbert Pauls (CDU). Dann wird der Biergarten abgeschirmt vor Straßenlärm, und er erhält einen Boden, auf dem etwa Straßen- oder Stadtteilfeste stattfinden können.

Und so ist die jetzige Eröffnung als Signal zu werten, dass es mit dem Stadtteil weitergeht, nachdem die Anwohner durch die Kanalbauarbeiten über eineinhalb Jahre arg gebeutelt wurden. Entsprechend kamen zahlreiche Repräsentanten des Stadtteils zur Eröffnung: Bezirksvorsteher Herbert Pauls, Ratsherr Bernhard Stein (CDU), Annette Bonin, planungspolitische Sprecherin der CDU, sowie Schützenkönig Thorsten Schippel und Hans Günter Ginster, der Präsident der Bruderschaft. "Wir nutzen die Kanalbauarbeiten, um aus der uninspirierten Kreuzung vor der Brauerei einen Quartiersplatz mit hoher Aufenthaltsqualität machen. Die Außengastronomie ist der erste Schritt in die richtige Richtung", sagt Bernhard Stein. Für Jürgen Goertz jedenfalls geht ein lang gehegter Traum in Erfüllung: "Der Hensenplatz mit dem Biergarten soll das Herzstück des Stadtteils werden. Denn ein Platz braucht Leben."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Brauerei eröffnet Biergarten auf dem Hensenplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.