| 00.00 Uhr

Ehrungen Im Rathaus Abtei
Bürgermeister überreicht Ehrennadeln

Mönchengladbach. Bei einer Feierstunde im Rathaus Abtei hat Bürgermeister Michael Schroeren im Namen von Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners am vergangenen Freitag, 24. April, Marc Auguste, Klaus Gieron, Friedrich Moll und Silvia Peperzak mit der Ehrennadel der Stadt Mönchengladbach ausgezeichnet. Außerdem überreichte er Hermann Josef Lüpertz das ihm vom Bundespräsidenten verliehene Bundesverdienstkreuz.

Marc Auguste setzte sich vor allem für Integrationsarbeit in Mönchengladbach ein. Er ist Gründungsmitglied des Fördervereins des Jugendclubhauses und bis heute engagiert und aktiv. Klaus Gieron leitet und plant unter anderem Veranstaltungen der kirchlichen Gemeinde und ist Mitorganisator bei der Altkleidersammlung der Caritas. Friedrich Moll erhielt die Nadel für seinen Einsatz für die Erhaltung des Beckrather Gemeindehauses und der starken Entwicklung der Beckrather Kirmes. Silvia Peperzak war von 1983 bis 2009 Aushilfekraft der Sozialen Betreuung im Vitusheim Mönchengladbach und ist bis heute als ehrenamtliche Mitarbeiterin beschäftigt.

Das Bundesverdienstkreuz erwarb Herrmann Josef Lüpertz mit seinem jahrzehntelangen Engagement im Bereich der Bundeswehr. Er ist seit 1965 Mitglied des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr und engagiert sich seither in vielfältiger Weise für das Ansehen der Bundeswehr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ehrungen Im Rathaus Abtei: Bürgermeister überreicht Ehrennadeln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.