| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Cavallo-Academy mit Pferdeshows und Live-Training

Mönchengladbach: Cavallo-Academy mit Pferdeshows und Live-Training
Kenzie Dyslie hat im "Ostwind"-Film die Film-Pferde trainiert. Am Samstag zeigt sie in Wickrath ihre Filmkunst. Die RP verlost Tickets. FOTO: Raedlein
Mönchengladbach. Auf Schloss Wickrath können Besucher am Samstag, 8. Juli, Pferde-Profis hautnah erleben. Die Gäste lernen viel über faires Training. Experten beleuchten in Vorträgen das neueste Wissen rund um Gesundheit, Fütterung, Haltung und Verhalten. Miterleben kann man an diesem Tag ein Live-Training von Richard Hinrichs, einem der bekanntesten Vertreter der klassischen Reitkunst in Deutschland, und von Kenzie Dysli. Passend zum diesjährigen Kinostart von "Ostwind - Aufbruch nach Ora" zeigt sie ihre Reitkunst. Kenzie Dysli ist nicht nur die Trainerin der Film-Pferde, sondern auch das Double für waghalsige Filmszenen.

Wie erkennen Sie, ob Ihr Pferd Spaß an der Freiarbeit hat? Oder wie viel Druck beim Training erlaubt ist? Diese Fragen diskutiert Arien Aguilar mit Besuchern im Cavallo-Ring. Und Westerntrainerin Yvonne Gutsche zeigt, wie man Pferde gezielt auf Schreckmomente vorbereiten kann. Bei den Zauberwichteln warten auf die kleinen Besucher viele Spiele und Aktionen rund ums Pferd. Die Kinder können in der kleinen Reithalle ihr Wissen testen.

Neben dem Cavallo-Zelt gibt es einen Anhänger-Parcours. Mit einem Trailer-Assistent soll das Einparken eines Pferdeanhängers kinderleicht sein. Wie gut das funktioniert, können Besucher selbst ausprobieren. Außerdem gibt es Workshops zu den Themen "Kommunikation an der Longe", "Sanfte Hilfen im Sattel", "Umgang mit dem Arbeitsseil" und "Sitzanalyse". Pferdeausbilder Michael Geitner kennt sich gut mit Trainingsmethoden aus. Er bringt Menschen aber auch gerne zum Lachen. Er tritt in Wickrath mit seiner neuen Comedy-Show "Pferdemenschen - normal san wir ned!" auf.

Der Eintritt zum Gelände ist frei. Alle Programmpunkte im Cavallo-Ring und im Cavallo-Hörsaal sowie den Aussteller-Marktplatz können kostenlos besucht werden. Tickets für die Live-Trainings und die Show gibt es per E-Mail an academy@cavallo.de oder per Telefon unter 06123/ 703591 (bis Freitag von 8 bis 20 Uhr). Die Karten sind aber auch online erhältlich unter www.cavallo-academy.de/tickets. Die Workshops sind bereits alle ausgebucht. Die Veranstaltung am 8. Juli beginnt um 10 Uhr. Das kostenlose Programm endet um 19 Uhr. Mehr Infos unter www.cavallo-academy.de.

Die RP verlost zwei mal zwei Tickets für ein Live-Training mit Richard Hinrichs. Schicken Sie bis zum 6. Juli, 10 Uhr, eine E-Mail an gewinnspiel.mg@rheinische-post.de. Stichwort: Cavallo. Vergessen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer nicht. Die Gewinner werden benachrichtigt.

(gap)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Cavallo-Academy mit Pferdeshows und Live-Training


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.