| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Club der Wirte lädt zu Sommerfest in Altstadt ein

Mönchengladbach. Jürgen Post feiert dieses Jahr 25-jähriges Bestehen seiner Kultkneipe Markt 26. Wer den Wirt kennt, der weiß, dass er umtriebig ist und sich im Club der Wirte engagiert. Als er seinen Kollegen von der Gladbacher Altstadt vom Jubiläum erzählte, wuchs im Club der Wirte schnell die Idee eines Sommerfestes in der Altstadt. Der Kapuzinerplatz und der Alte Markt verwandeln sich am Sonntag in eine Flaniermeile mit viel Musik und Aktionen für Kinder. Abends können die Besucher gemeinsam in den Kneipen das erste Spiel der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der Europameisterschaft anschauen. Von Christian Lingen

"Als Club der Wirte setzen wir uns für die Altstadt ein. Jetzt ist es an der Zeit, einmal ein gemeinsames Fest auf die Beine zu stellen", sagt Post. Unterstützt werden die Wirte von der MGMG. Den Kontakt zu den Behörden stellte der ehemalige Altstadt-Sheriff Josef Vits her. "Ich engagiere mich als Kümmerer im Club der Wirte. Da habe ich gerne geholfen", sagt er. Auf dem Alten Markt wird er immer noch von beinahe jedem Passanten gegrüßt. Am Sonntag sind fast alle Wirte mit dabei. Nur die Betreiber der Gaststätten auf der unteren Waldhausener Straße machen nicht mit. "Der Zusammenhalt unter uns Wirten ist in den vergangenen Jahren immer besser geworden. Das Fest ist nun das Ergebnis daraus", sagt Post.

Deshalb können die Wirte beim Sommerfest auf externe Kräfte verzichten und machen alles in Eigenregie. Für die Kinder gibt es eine Hüpfburg, einen Schminkstand und eine Torwand. Außerdem kommt Jünter vorbei und bringt den Fantruck von Borussia mit. Die große Bühne wird auf dem Kapuzinerplatz stehen. Für Musik sorgen dort Sascha Klaar, Thilo Baron, die Crazy Raindrops, die Reggae-Band Mik, die Los Seniores, Graniti und Rebell sowie Manni-O. Bei einer Verlosung können die Besucher tolle Preise gewinnen. Dazu gehören Konzertkarten für den Sparkassenpark, Restaurantgutscheine und Fahrräder.

Gefeiert wird am Sonntag von 13 bis 20 Uhr auf dem Alten Markt. Danach laden die Wirte zum großen Rudelgucken in ihre Kneipen ein. Bei einem deutschen Sieg wird die Altstadt anschließend wohl zur großen Partyzone.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Club der Wirte lädt zu Sommerfest in Altstadt ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.