| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Con Spirito mit Crossover aus diversen Stilen

Mönchengladbach. Es ist zwar noch ein bisschen hin, sollte aber schon mal im Terminkalender notiert werden. Die vier Musikerinnen des Ensemble Con Spirito - Brigitte Hoth (Querflöte), Michalina Knull-Mausen (Violine), Sylwia Kessels (Violoncello) und Oxana Kolts (Klavier) - kommen wieder einmal ins Café Lax Legere an der Wallstraße 17. Und zwar am Freitag, 15. Dezember, 19 Uhr (Einlass ist bereits um 18 Uhr). Weihnachtliche und nicht-weihnachtliche Musik erklingen in einem Crossover aus allen denkbaren Stilrichtungen und Epochen: von E-Musik mit Barock, Klassik, Romantik und Moderne über die beliebte Wiener Caféhaus-Musik bis zur Latino- und Broadway-U-Musik und Weihnachtsmusik aus aller Welt.

Der Eintritt kostet 15 Euro. Tickets gibt es im Lax Legere unter 02161 8277947. Reservierte Tickets müssen bis spätestens drei Wochen vor der Veranstaltung abgeholt werden, sonst verfällt die Reservierung.

(isch)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Con Spirito mit Crossover aus diversen Stilen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.