| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Der (Heiligen)Schein trügt - Engel Hettwich wird zur Kabarettistin

Mönchengladbach. Im Karneval steht sie als Typenrednerin auf der Bühne. Nun wagt sich Hedwig Sieberichs an ihr erstes Soloprogramm. Dabei geht es um weltliche Themen. Von Christian Lingen

Im Karneval ist Hedwig Sieberichs das Schwergewicht unter den Himmelsboten. Als "Engel Hettwich" steht die gebürtige Wanloerin seit über zehn Jahren als Typenrednerin auf den Bühnen und berichtet über die Kuriositäten, die sich im Himmel zutragen. Und über ihre Probleme als recht unförmiger Engel. Nun wagt sie den Schritt hinaus aus dem Karneval und tritt am Donnerstag, 27. April, ab 20 Uhr in der Venner Gaststätte Loers zum ersten Mal mit einem kabarettistischen Soloprogramm auf.

"Im Karneval kann ich nicht immer alle Themen bedienen. Das Soloprogramm ist für mich wie eine Befreiung aus dem engen Themenkorsett des Engels und die Möglichkeit, eine weltliche Person auf die Bühne zu bringen", sagt Hedwig Sieberichs. Deshalb lautet der Titel ihres ersten Soloprogramms "Der (Heiligen)Schein trügt".

Die Idee, einmal außerhalb des Karnevals aufzutreten, hatte Sieberichs schon länger. In ihrem Programm, das nicht nur in Mönchengladbach, sondern auch in Schwalmtal, Grefrath-Oedt und Eschweiler zu sehen sein wird, zeigt die Künstlerin ironisch und rheinisch ihre Sichtweise auf die Menschen und die kleinen Dinge des Alltags.

Inhaltlich geht es da zum Beispiel um Erlebnisse im Supermarkt und im Fitnessstudio. Eine Prise Selbstironie darf dabei nie fehlen. Aber auch ernste Themen wie Umweltverschmutzung und die Zukunft der Jugend werden behandelt. Im zweiten Teil des Programms schlüpft Hedwig Sieberichs dann in ihre Rolle als Engel Hettwich.

Karten zum Preis von 12,50 Euro für das zweistündige Programm gibt es in der Gaststätte Loers, Mürrigerstraße 17, und in Heino´s Kaffeebud, Karrenweg 135. An der Abendkasse kostet der Eintritt 14 Euro.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Der (Heiligen)Schein trügt - Engel Hettwich wird zur Kabarettistin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.