Top 10 Rheinland

Die besten Eiscafés in Mönchengladbach

De Marco

Das Eiscafé der Familie de Marco überzeugt seit über 40 Jahren mit ausgefallenen Kreationen wie dem Joghurt-Holunder- Eis, einem Eis aus frischem Joghurt und dunklen Früchten; oder dem erfrischenden Zitrone-Basilikum-Eis. Ebenso überzeugend sind die Fruchtbecherkreationen.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Eiscafés in Mönchengladbach

De Bona

Seit acht Jahren befindet sich das Eiscafé De Bona direkt am Hardter Marktplatz. Hier stehen, neben einem festen Sortiment, auch eine Auswahl saisonal wechselnder Eissorten auf der Karte.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Eiscafés in Mönchengladbach

Eiscafé Sagui

Seit 1894 in Mönchengladbach und seit 1968 am jetzigen Standort, ist das Sagui wohl das älteste Eiscafé der Stadt. Das kleine nostalgische Café mit den runden Bistro-Tischchen ist auch im Winter sehr gemütlich.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Eiscafés in Mönchengladbach

Ciprian in Korschenbroich

Das Eiscafé Ciprian mit großem Terrassenbetrieb liegt direkt neben der St. Andreas-Kirche im Ortskern von Korschenbroich. Im Schatten der hohen Linden werden italienische Kaffee-und Eis-Spezialitäten serviert.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Eiscafés in Mönchengladbach

Casa del Gelato

Auch an etwas kühleren Tagen kann man es hier draußen auf der Terrasse gut aushalten, denn diese ist teils überdacht und Wind-geschützt. Neben klassischen italienischen Eisspezialitäten gibt es auch Diabetiker-Eis sowie diverse vegane Optionen.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Eiscafés in Mönchengladbach

Eiscafé Destro

Daniele Conti Mica bringt italienische Eisspezialitäten und sizilianische Lebensfreude nach Korschenbroich. Vor 36 Jahren eröffneten seine Eltern das Eiscafé, seit 14 Jahren befindet es sich am heutigen Standort.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Eiscafés in Mönchengladbach

Eiscafé Brustolon

Im Schatten der Wickrather Linden sitzt man hier, unweit der Fußgängerzone, an der Pferdetränke auf der Terrasse. An einem der zahlreichen Tische, unter großen Sonnenschirmen, lauscht man dem Plätschern des Wassers und hat die Qual der Wahl aus rund 30 aufregenden Eissorten.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Eiscafés in Mönchengladbach

Eiscafé De Bona

Mitten in der Mönchengladbacher Fußgängerzone liegt das Eiscafé de Bona. In der kleinen Büro− oder Shoppingpause lassen sich die Kunden der umliegenden Läden und Geschäftsleute hier Köstlichkeiten aus einem Sortiment von über 85 Eisspezialitäten auf der Zunge zergehen.

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Eiscafés in Mönchengladbach

Smilla Eismanufaktur

In dem "Ein-Frau-Betrieb" gibt es nach dem "To-Go-Prinzip" eine Variation von zehn Eissorten, ausschließlich aus natürlichen Zutaten hergestellt. Unbedingt probieren sollte man die Sorten "Karamell−Sesam", "Schokolade", "Rhabarber" und das vegane "Sauerkirsch-Sorbet".

Hier erfahren Sie mehr.

Die besten Eiscafés in Mönchengladbach

Eiscafé Scarzanella

Das Scarzanella ist ein sonniges Eck-Café am Rheindahlener Marktplatz mit schöner Terrasse. Der Nutella-Becher mit ganzen Haselnüssen und das Spaghetti Eis mit hausgemachter Erdbeersoße sind die Favoriten der Gäste.

Hier erfahren Sie mehr.