| 00.00 Uhr

Big-Air-Festival
Die Rampe wächst in den Himmel

Big-Air-Festival: Die Rampe wächst in den Himmel
FOTO: Ilgner
Mönchengladbach. In Deutschland gibt es nichts Größeres als das Finanzamt. Eigentlich. Denn für Mönchengladbach gilt, zumindest für das übernächste Wochenende, eine Ausnahme-Regelung: Dann findet im Sparkassenpark das wintersportliche "Arag Big Air"-Freestyle-Festival statt.

Und langsam werden die Dimensionen der am Ende fast 50 Meter hohen Rampe deutlich - besagtes Finanzamt kann da jedenfalls nicht mehr mithalten. Immerhin: Die Behörde tritt, ebenfalls übergangsweise, zwei Stellplätze ab, die für den Aufbau des Stahl-Kolosses benötigt werden. Also kann der Satz vom Anfang ja auch gerne wieder ohne jede Einschränkung gelten.

(tler)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Big-Air-Festival: Die Rampe wächst in den Himmel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.