| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Die Rheindahlener Schützen laden zur Frühkirmes ein

Mönchengladbach. König Claus-Dieter Landolt und seine Minister Thomas Funken und Helmut Porta laden zur Frühkirmes der St.-Helena-Schützenbruderschaft Rheindahlen und Kirchspiel ein. Los geht es morgen um 8.30 Uhr am Zeltplatz in Broich-Peel. Dann ziehen die Rheindahlener Schützen zusammen mit denen aus Broich-Peel zum Gottesdienst auf den Hof Wilms in Broich. Er beginnt um 9 Uhr. Um 10.15 Uhr beginnt die Fronleichnamsprozession nach Rheindahlen.

Ab 12 Uhr findet im Jugendheim das Pokalschießen der Schützenzüge statt. Am Samstag treten die Schützen um 16.30 Uhr am Haus Thelen an und holen die Majestäten ab. Um 17.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst in St. Helena. Ab 18.30 Uhr geht es im Festumzug zum Südwall, wo die Parade stattfindet. Die Kirmesparty im Jugendheim beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

(cli)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Die Rheindahlener Schützen laden zur Frühkirmes ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.