| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Die Schnäppchen auf dem Medien-Flohmarkt

Mönchengladbach: Die Schnäppchen auf dem Medien-Flohmarkt
Einen Tisch mit reichhaltigem Medienangebot finden Schnäppchenjäger auf dem Sommer-Medien-Flohmarkt in der Bibliothek. FOTO: Maren Scheu
Mönchengladbach. Viele Angebote für große und kleine Medienfans gibt es in der Stadtbibliothek an der Blücherstraße noch bis Samstag zu ergattern.Wir haben den Test gemacht: Was bekomme ich für zehn Euro? Von Nele Elson und Maren Scheu

Alte Schätze, die so manch ein Medienfan schon als verloren glaubte, verkauft die Stadtbibliothek aus ihrem Bestand. Der auf den ersten Blick überschaubare "Sommer- Medien- Flohmarkt" bietet verblüffend viele Angebote zu extrem günstigen Preisen an.

Unsere Zeitung machte den Test: Wie viel bekommt man hier für den kleinen Geldbeutel? Genauer gesagt: Wie viel bekommt man für zehn Euro? Die Antwort lautet: sehr viel! Ob Rosamunde-Pilcher- oder Krimi-Fans, Musik-Junkies, Kinder, Jugendliche oder Erwachsene - für jeden ist etwas dabei.

Musik Audio-Fans erhalten eine CD schon ab sehr günstigen 1,50 Euro, Doppel-CDs sind bereits für tolle 2 Euro zu erwerben. Kauft man gleich drei Doppel-CDs im Paket, kosten sie zusammen sogar nur noch 4,50 Euro. Bei den Musikern ist eine bunte Sammlung von Größen wie Michael Jackson, Pink, Die Ärzte bis hin zu Alligatoah vertreten. Beim Test haben wir sieben CDs herausgesucht, darunter die "All or Nothing"-Platte von The Subways und die "Greatest Hits" von Bon Jovi. Leider müssen wir uns wegen des Preislimits von zehn Euro bremsen. Die siebte CD "Evolution" von Paul Van Dyk kommt wieder zurück auf den Tisch. Aber mit sechs Doppel-CDs für neun Euro haben wir - dank Mengenrabatt - immer noch ein Schnäppchen gemacht.

Literatur Auch Bücherwürmerkommen auf ihre Kosten. Neben uns freut sich ein junges Mädchen, dass ihr Vater ein in rosa Plüsch gefasstes Lillifee-Bilderbuch für sie ergattern konnte. Auch bei uns werden alte Kindheitserinnerungen wach. Wir finden Bilderbücher wie "Der kleine Eisbär", "Der Wunschpunsch" oder "Das Dschungelbuch". Sie gibt es bereits für drei Euro das Stück. Alle drei zusammen kosten nur 7,50 Euro.

Auch Krimi-Anhänger und Fantasie-Fans kommen nicht zu kurz. Drei gebundene Romane gibt es für unschlagbare drei Euro, darunter bekannte Werke wie "Torso" von Wolfram Fleischhauer oder "Eragon" von Christopher Paolini. Und selbst für die Schule werden Bücher angeboten. Nützlich könnten die Lektüreschlüssel zu "Prinz Friedrich von Homburg" oder für "Die Judenbuche" werden, wenn die Literatur-Klausuren anstehen. Auch zahlreiche Kochbücher, nützliche Ratgeber und Thriller wie der Klassiker "Illuminati" von Dan Brown gibt es als Taschenbücher für je einen Euro. Fallen direkt drei Taschenbücher in den Einkaufsbeutel, kosten sie zusammen zwei Euro.

Filme und Spiele Auch bei den DVDswerden wir fündig. Wir stoßen auf den Blockbuster "Inception" für 1,50 Euro. Bei den PC-Spielen entdecken wir schnell den 90er Jahre Klassiker "Tomb Raider" für nur einen Euro. Aber auch für neuere Konsolen wie die "Wii U" finden sich Spiele. Zum Beispiel "Fifa 13" für zehn Euro (Neu-Kaufpreis beim Online-Händler für 21,99 Euro).

Unser Fazit Für unsere zehn Euro würden wir also sechs Doppel-CDs oder neun gebundene Romane oder 15 Taschenbücher bekommen. Damit ist man dann wohl für einen ganzen Urlaub eingedeckt oder zumindest für die letzten Tage der Sommerferien.

Netter Nebeneffekt: Der Erlös des Flohmarkts kommt der Zentralbibliothek zugute. Damit sollen neue Medien angeschafft werden. Schnäppchenjäger können noch bis Samstag, 1. August, in der Blücherstraße 6, auf die Jagd gehen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Die Schnäppchen auf dem Medien-Flohmarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.