| 10.59 Uhr

Insiderwissen
Diese 10 Dinge verstehen Sie nur, wenn Sie Mönchengladbacher sind

Diese 10 Dinge verstehen Sie nur, wenn Sie Mönchengladbacher sind
Sie sind ein echter Gladbacher? Dann sind Ihnen folgende Dinge nicht fremd. Alle anderen klären wir gerne auf. FOTO: Angelika Schreiber
Mönchengladbach . Es gibt Dinge, die verstehen Düsseldorfer oder Kölner einfach nicht. Hier klären die Gladbacher Sie auf. Und die Rheydter natürlich.

1. Gladbacher Knööp halten keine Hosen oder Hemden zusammen. Vielmehr lassen sie sie platzen. 

2. Das rote Krokodil ist keine Laune der Natur. 

3. Wer beim Affenfelsen an Gibraltar denkt, liegt ganz verkehrt.

4. Im Rosenmeer kann man nicht schwimmen, dafür aber ganz lecker essen. 

5. All Rheydt heißt nicht gleich "alles ok". 

6. Nein, der Monte Klamotte ist kein übergroßer Stapel Altkleider. 

FOTO: nn

7. Wenn der Gladbacher an Sandrad denkt, hat er keinen aufgewühlten Staub in der Wüste vor Augen. 

8. Der Löwe von Gladbach ist nicht aus dem Odenkirchener Tierpark ausgebüxt und macht auch keine Jagd auf Fohlen. 

9. SMS hat hier rein gar nichts mit einer Textnachricht zu tun.

FOTO: Miserius, Uwe

10. Wir fahren nach Stadt. Ja, nach Stadt! Genauso fahren wir nach Baum und Koch.

(skr, tler)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Diese 10 Dinge verstehen Sie nur, wenn Sie Mönchengladbacher sind


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.