| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Einbrecher hebeln Türen auf und schlagen Fenster ein

Mönchengladbach. Beim Öffnen der Tür fiel einer Hausbewohnerin ein abgebrochenes Stück einer EC-Karte entgegen.

Zwischen Mitternacht und 7.30 Uhr ist am vergangenen Sonntag in eine Erdgeschosswohnung an der Hugo-Junkers-Straße eingebrochen worden. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, hatte der Täter ein Fensterglas eingeschlagen und war danach in die Wohnung gestiegen, wo er alle möglichen Behältnisse durchsuchte. Was möglicherweise gestohlen wurde, steht derzeit noch nicht fest.

Zwischen 11.30 Uhr und 20.20 Uhr drang ein Unbekannter am Sonntag in ein Einfamilienhaus an der Dieselstraße in Wickrath ein. Dort hebelte er ein Kellerfenster auf, durchsuchte danach das Haus und verließ es wieder durch die Terrassentür im Erdgeschoss. Gestohlen wurde nach jetzigen Erkenntnissen nichts.

Als eine Anwohnerin von der Luisenstraße am Sonntag gegen 22 Uhr nach Hause kam, fiel ihr beim Öffnen der Wohnungstüre ein abgebrochenes Stück einer EC-Karte entgegen. Augenscheinlich hatte ein Unbekannter versucht, die Wohnungstüre mit einer solchen Karte zu öffnen, was ihm aber nicht gelungen war.

Am vergangenen Samstag versuchte ein Unbekannter gegen 22 Uhr in ein Mehrfamilienhaus an der Odenkirchener Straße einzubrechen. Bewohner wurden durch ein lautes Geräusch aufmerksam und stellten fest, dass die Verglasung der Haustür eingeschlagen worden war. Zudem wurden sogenannte Hebelmarken an der Tür festgestellt. Auch hier war der Einbrecher nicht in das Haus gelangt.

Bereits am vergangenen Freitag war, wie die Polizei erst jetzt mitteilte, festgestellt worden, dass ein Unbekannter versucht hatte, in ein Einfamilienhaus an der Honiggasse in Wickrath einzubrechen. Der Einbrecher hatte versucht, ein Fenster aufzuhebeln, was aber misslang, so dass er nicht ins Haus gelangte.

Sachdienliche Hinweise, insbesondere über Beobachtungen, die mit den Einbrüchen in Zusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei Mönchengladbach unter der Telefonnummer 02161 290 entgegen.

(gap)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Einbrecher hebeln Türen auf und schlagen Fenster ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.