| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Elternabend: Sprachliche Bildung in städtischen Kitas

Mönchengladbach. Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie lädt alle Eltern der städtischen Kindertageseinrichtungen zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Sprachliche Bildung" ein. Sie ist am Donnerstag, 27. April, von 18 bis 19.30 Uhr, im Familienzentrum "Villa Buddelberg" am Schlossacker 10. Die Teilnahme ist kostenlos. An dem Abend werden die Eltern über den neuen Ansatz der "Alltagsintegrierten Sprachbildung" in den Kitas informiert.

Gute sprachliche Fähigkeiten sind die Voraussetzung für die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben, für Erfolg in Schule und Beruf. Deshalb unterstützen die städtischen Kitas die Kinder bei der Sprachentwicklung so früh wie möglich.

Bei der "Alltagsintegrierten Sprachbildung" werden alle Kinder von Beginn an in der Entwicklung ihrer sprachlichen Kompetenzen begleitet und unterstützt. Dabei orientieren sich die Fachkräfte an den Interessen und Ressourcen des Kindes. 19 städtische Kindergärten nehmen am Bundesprojekt "Sprach-Kitas" teil.

Die Sprach-Kitas erhalten eine zusätzliche pädagogische Fachkraft. Sie berät, begleitet und unterstützt das Kita- Team in den Bereichen: Inklusive Pädagogik, alltagsintegrierte sprachliche Bildungsarbeit und Zusammenarbeit mit den Familien. Anmeldungen für den Elternabend und weitere Informationen unter der Telefonnummer 02166 901464 oder per E-Mail an hedwig.puellen@moenchengladbach.de.

(gap)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Elternabend: Sprachliche Bildung in städtischen Kitas


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.