| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Erfolge für Film von "Objektiv"-Mitglied Thissen

Mönchengladbach. Es herrscht große Freude beim Mönchengladbacher Filmklub "Objektiv": Klubmitglied Franz-Josef Thissen errang mit seinem Film "Es hätte auch alles ganz anders sein können!" beim Bundesfestival "Dokumentarfilm" in Bad Liebenstein am vergangenen Wochenende eine Silbermedaille.

Der Film, der aus der Perspektive des Vaters die wechselhafte Geschichte der englischen Familie Bronté mit ihren heute als Schriftstellerinnen weltberühmten drei Töchtern erzählt, wurde zudem für die diesjährigen Deutschen Amateur-Filmfestspiele (DAFF) in St. Ingbert nominiert. Damit hat der Autor gleichsam den Olymp des deutschen Amateurfilms erklommen, denn in St. Ingbert werden Ende Mai die besten Filme aus den insgesamt zehn deutschen Kategorien-Festivals gezeigt.

Der Erfolg in Bad Liebenstein ist für Thissen gleich eine doppelte Premiere: Nach zweimal Bronze in den letzten Jahren ist es nun seine erste Silbermedaille bei einem Bundesfestival und zudem seine erste DAFF-Nominierung.

Am Wochenende zuvor hatte bereits Heidulf Schulze vom Filmklub "Kamera aktiv" beim Bundesfilmfestival "Reisefilm" in Dortmund für weitere Erfolge der heimischen Filmszene gesorgt. Er war dort gleich mit zwei Filmen vertreten: "Fiesta de la Lana" über die Pflege bäuerlicher Traditionen im Bergland von Gran Canaria und "Zu Füßen der Tafelberge", ein Bericht über eine abenteuerliche Bootsfahrt durch den Teufels-Canyon in Venezuela. Mit zweimal Silber konnte der seit vielen Jahren erfolgreiche Reisefilmer seine umfangreiche Medaillensammlung erweitern.

Für seinem Klubkollegen Frank Nienhaus, der in Dortmund mit dem Film "Andalusien anders!" an den Start ging, blieb es bei einer Teilnahmeurkunde. So erging es auch Heinz-Jürgen Schmidt-Sofinowski vom Mönchengladbacher Filmklub "Objektiv" beim Bundesfestival "Videoclip" in Waiblingen. Sein Film "Dança das Cores - Tanz der Farben" blieb ebenfalls ohne Medaille.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Erfolge für Film von "Objektiv"-Mitglied Thissen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.