| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Favre-Agentur geht ins Quartier B. Kühlen

Mönchengladbach. Seit vier Jahren kickt Raúl Bobadilla nicht mehr für Borussia. Mittlerweile ist der Stürmer nach einigen Stationen im Ausland Stammspieler beim Bundesligisten FC Augsburg. Doch die Agentur, die ihn vertritt, wird künftig in der Vitusstadt sitzen. Von Jan Schnettler

Wie Immobiliendienstleister Bienen & Partner gestern mitteilte, siedelt sich zum 1. April die deutsche Dependance der schweizerischen Agentur Signature - International Sports Career Management (ISCM) im neu entstandenen Quartier B. Kühlen an der Neuhofstraße an. Signature ISCM wurde 2012 gegründet und hat seinen Hauptsitz im schweizerischen Zug. Die Agentur betreut Profisportler, in erster Linie Fußballer. Neben Bobadilla etwa Dario Lezcano vom FC Ingolstadt, der am Samstag in einige strittige Szenen mit Dortmunds Mats Hummels verwickelt war, sowie aus Borussias aktuellem Kader Marvin Schulz und Djibril Sow. Außerdem Fabian Lustenberger (Hertha BSC) und Philipp Max (FC Augsburg). "Der Standort in Mönchengladbach ist geografisch und logistisch optimal gelegen und verbessert die Erreichbarkeit unserer Agentur", sagt Geschäftsführer Jose Noguera. "Somit ist eine bestmögliche, persönlichen Betreuung unserer Klienten gewährleistet." Noguera ist unter anderem auch Berater von Borussias Ex-Coach Lucien Favre und wohnt privat bereits länger in Gladbach. Weitere Fußballtrainer, die zu den Kunden zählen, sind Ewald Lienen (FC St. Pauli) sowie Ciriaco Sforza und Thomas Brdaric.

Signature ISCM deckt mit seinem Netzwerk aus Scouts, Agenturen und Beratern alle Facetten eines strategisch umfassenden Sportmaketing-Portfolios ab. Von Gladbach aus stehen vorerst fünf Mitarbeiter Profisportlern im direkten Umkreis und in Nordrhein-Westfalen beratend zur Seite. Zudem steuert die Agentur vom neuen Standort aus zentral alle deutschen Kommunikations- und Vermarktungsaktivitäten. Das Unternehmen bezieht im Quartier B. Kühlen, das anstelle der früheren Druckerei entstand, 228 Quadratmeter Bürofläche. Auch die Rheydter Kommunikations- und Marketingagentur Media Central hat sich dort angesiedelt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Favre-Agentur geht ins Quartier B. Kühlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.