| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Fielmann eröffnet neue Filiale an der Hindenburgstraße

Mönchengladbach. Mit Livemusik, einem Sektempfang und einer Tombola haben die Mitarbeiter der Fielmann-Niederlassung nach ihrem Umzug auf der Hindenburgstraße die Neueröffnung gefeiert. Der Optiker, der seit mehr als zwölf Jahren in der Gladbacher Innenstadt vertreten ist, berät seine Kunden künftig in einem doppelt so großen Geschäftsraum mit insgesamt 29 Mitarbeitern.

"Der Laden brummt", freut sich Filialleiter Michael Goebels, während die Optiker bereits die ersten Kunden beraten, Brillen anpassen oder Sehtests durchführen. Die Ausstellungsfläche für Brillenfassungen ist deutlich größer, als die der alten Filiale. Mehr als 5000 verschiedene Brillenfassungen werden dort angeboten. Im ersten Stock sind Büros und die hauseigene Brillenwerkstatt untergebracht.

Besonders die Qualität der Beratung werde laut Goebels durch den Umzug noch einmal gesteigert. "Hier ist viel Platz für eine ausführliche, individuelle Beratung des Kunden - vom Design des Brillengestells, bis hin zur optimalen Einstellung der Gläser."

(mro)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Fielmann eröffnet neue Filiale an der Hindenburgstraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.