| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Fitness-Snack: Frühlingsquark im Gurkentässchen

Mönchengladbach: Fitness-Snack: Frühlingsquark im Gurkentässchen
Der erfrischenden Gurkensnack eignet sich bestens für die nächste Gartenparty. FOTO: Laermann, Laura
Mönchengladbach. Ein gesunder Snack: Die kleinen Gurkentässchen mit Frühlingsquark eignen sich auch gut als Mitbringsel zur Grillparty. 

Das kommt rein:

Radieschen, Zwiebel, Schnittlauch, Petersilie, Dill, Magerquark, Salz, Pfeffer, Gurken, Sprossen

So geht's:

1 Bund Radieschen Julienne reiben. ½ Zwiebel sehr fein hacken. ½ Bund Schnittlauch in feinste Röllchen schneiden. ½ Bund Petersilie und 1 Bund Dill hacken. Alles in einer Schüssel mit 250 g Magerquark vermischen. Würzen mit Salz und Pfeffer. 1-2 Schlangengurken waschen und quer in 5 cm dicke Scheiben schneiden. Gurkenscheiben auf eine Schnittfläche stellen und mit einem Teelöffel oder Melonenausstecher zum Tässchen aushöhlen. Mit den Quark füllen und nach Belieben mit 25 g Sprossen garnieren.

Nährwert pro Portion: 165 Kcal, 1 g F, 14 g KH

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Fitness-Snack: Frühlingsquark im Gurkentässchen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.