| 16.15 Uhr

Mönchengladbach
Flüchtlinge sind zum Jan-Delay-Konzert eingeladen

Mönchengladbach: Die besten Konzerte im Sommer 2015
Mönchengladbach: Die besten Konzerte im Sommer 2015 FOTO: dpa, sab iku sab
Mönchengladbach. Der Sparkassenpark hat alle Flüchtlinge, die in Mönchengladbach leben, und alle ehrenamtlichen Helfer zum Konzert von HipHop-Star Jan Delay eingeladen. Der Künstler ist von der Aktion begeistert.

Die "anhaltend schwierige Flüchtlingssituation" gehe "nicht spurlos" an den Betreibern des Sparkassenparks vorbei. Daher sehe man eine "Notwendigkeit, Zeichen zu setzen", heißt es in einer Mitteilung.

Das Konzert findet am Samstag, 1. August 2015, in Mönchengladbach statt. "Bis jetzt haben sich mehr als 100 Personen angemeldet", sagte Michael Hilgers, Geschäftsführer des Sparkassenparks, auf Anfrage unserer Redaktion. "Wir alle sind in gewisser Weise verpflichtet, den Flüchtlingen in ganz Deutschland ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen", sagte Hilgers. Auswahlkriterien habe es keine gegeben. Eingeladen sind alle Flüchtlinge, die in Mönchengladbach leben, und alle ehrenamtlichen Helfer.

Neben dem Konzertticket erhalten alle Flüchtlinge und Helfer zudem einen Essens- und Getränkegutschein.

Nicht nur der Künstler und sein Team sind von der Aktion begeistert. "Ich unterstütze diese Aktion selbstverständlich sehr und freue mich, dass man sich auf die Mönchengladbacher verlassen kann", sagte Mönchengladbachs Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners. 

(skr)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.