| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Flughafen: Einbrecher knackten Tresore

Mönchengladbach. In der Nacht zu gestern sind offensichtlich mehrere Unbekannte an drei Stellen gewaltsam in das Flughafengebäude eingedrungen. In den Büroräumen brachen sie mehrere Tresore und Geldkassetten auf, wobei nach jetzigen Erkenntnissen Bargeld erbeutet wurde. Als kurz nach 2 Uhr beim Öffnen eines Tresors mit einem Winkelschleifer die Brandmeldeanlage ausgelöst wurde, flüchteten die Einbrecher. Eine Fahndung verlief erfolglos. Die Polizei fragt, wer in der Nacht im Bereich des Flughafens Beobachtungen machte, die möglicherweise mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten. Hinweise bitte an Telefon 02161 290.

(gap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Flughafen: Einbrecher knackten Tresore


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.