| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Gedeckte Tafel auf Rheydter Marktplatz

Mönchengladbach. Der Rheydter Marktplatz verwandelt sich am morgigen Sonntag in eine gedeckte Tafel: Mit der "Tischgesellschaft", einer urbanen Intervention, laden Mitglieder des "Café Welcome" von 14 bis 17 Uhr alle Interessierten zu Kaffee, Tee und Gebäck an ihren gedeckten Tisch ein. Im Vordergrund steht das Kennenlernen und die interkulturelle Begegnung im öffentlichen Raum. Die Teilnehmenden haben unter der Leitung der Kulturpädagoginnen Maria Jackschitz und Anna Papoulias eine Fotowand entwickelt, die ihren ganz persönlichen Blick auf die Stadt zeigt. Dies kann als Gesprächsgrundlage dienen und als Anregung gesehen werden, Rheydt aus einer anderen Perspektive zu entdecken. weitere Informationen im Internet unter: fb.com/dieTischgesellschaft.
(gap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Gedeckte Tafel auf Rheydter Marktplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.