| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
GEM: Veränderte Termine wegen Fronleichnam

Mönchengladbach. Die Stadtbetriebstochter GEM macht auf einen veränderten Rhythmus bei der Abfallabholung aufmerksam. Mönchengladbacher sollten beachten, dass die Termine nach Fronleichnam einen Tag später nachgeholt werden. Am Donnerstag, 26. Mai, findet wegen des Feiertags nämlich keine Müllabfuhr statt. Am Freitag, 27. Mai, werden die Termine vom Donnerstag nachgeholt. Dann finden die Restmüllsammlung in den Bezirken 7 und 8, die Leerung der Biotonnen in den Bezirken 1 und 6, die Sammlung der Leichtverpackungen im Bezirk 9 und die Altpapierabfuhr im Bezirk 5 statt.

Am Samstag, 28. Mai, werden die Termine vom Freitag nachgeholt. Geleert werden die Restmüllgefäße in den Bezirken 9 und 10 sowie die Biotonnen in den Bezirken 2 und 3 und die Papiertonnen im Bezirk 8. Gelbe Säcke werden im Bezirk 7 eingesammelt. Die Abfall- und Wertstoffannahmestellen sind am Donnerstag wegen des Feiertags ebenfalls geschlossen. Alle Termine können Sie im Abfallkalender nachlesen oder im Internet unter www.gem-mg.de abrufen.

(gap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: GEM: Veränderte Termine wegen Fronleichnam


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.