| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Gleich drei Auszeichnungen für Dr. Hahn

Mönchengladbach. Beim Mittelständler Dr. Hahn flattert derzeit eine Auszeichnung nach der anderen ins Haus. Zum einen beim "German Brand Award 2017", dem von German Brand Institute ausgerichteten ersten Wettbewerb, der alle Fachdisziplinen der modernen Markenführung abdeckt. Der Entwickler und Produzent von Türbändern für Türen aus Metall- und Kunststoffprofilen erhielt für seine Arbeitgebermarke und die damit verbundenen Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung das begehrte Winner-Signet in der Kategorie "Excellence in Brand Strategy, Management and Creation". Gelobt wurden das ausgewogene Verhältnis von Privat- und Berufsleben bei Dr. Hahn, die konsequente Gesundheitsförderung der Belegschaft, Angebote zur Aus- und Weiterbildung sowie die Gewinnbeteiligung aller Mitarbeiter im Falle eines positiv abgeschlossenen Geschäftsjahrs. Durch diese und weitere Maßnahmen erzielte das Unternehmen eine geringe Fluktuation und eine konstant hohe Zufriedenheit in der Belegschaft, wodurch sich die Mitarbeiter als Botschafter der Marke verstehen. "Das dafür erhaltene Winner-Signet und die Nominierung durch das German Brand Institute ist für den Türbandspezialisten eine wertvolle Anerkennung", hieß es in einer Mitteilung.

Einen Erfolg verzeichnete Dr. Hahn auch beim Marketingpreis des Verbandes Fenster und Fassade (VFF): Hier gab es eine Auszeichnung in der Kategorie "Beste digitale Kundeninformation". Die Firma punktete bei der Jury mit einer innovativ gestalteten Türband-Anleitungs-App, in der ältere und aktuelle Türbänder enthalten sind und dem Nutzer unter anderem Montage- und Einstellungstipps gegeben werden. "Über diesen Preis haben wir uns sehr gefreut. Es ist schön, wenn die Arbeit im Hause so belohnt wird", so Stephan Koppe, Fachberater Region Berlin/Brandenburg über den Gewinn. Koppe und seine Mitstreiter dürfen sich über jeweils eine motivierende Mitarbeiter-Veranstaltung im Wert von 3000 Euro, einen Pokal, eine Urkunde und eine exklusive Presseveranstaltung freuen.

Und schließlich konnte Dr. Hahn auch beim erstmals von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein ausgelobten IHK-Award punkten. In der Kategorie "Layout-IHK@ward für Business-Websites" holte das Unternehmen den zweiten Platz hinter der Krefelder Firma Brautblüte.

(tler)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Gleich drei Auszeichnungen für Dr. Hahn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.