| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Hans-Hennig von Grünberg ist Hochschulmanager des Jahres

Mönchengladbach. Hans-Hennig von Grünberg, Präsident der Hochschule Niederrhein, ist Hochschulmanager des Jahres 2017. Mit dieser Auszeichnung würdigen die Wochenzeitung Die Zeit und das CHE (Centrum für Hochschulentwicklung) jedes Jahr die Leiterinnen und Leiter deutscher Hochschulen. Von Grünberg, der seit 2010 die Hochschule Niederrhein führt, stand bereits im Vorjahr auf der Auswahlliste zum Hochschulmanager des Jahres. In diesem Jahr hat er erstmals die begehrte Auszeichnung erhalten.

"Ich betrachte die Auszeichnung auch als ein Zeichen dafür, dass die Hochschulen für angewandte Wissenschaften entsprechend gewürdigt werden. Unsere Mission ist für die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Deutschland essenziell", sagte von Grünberg bei der Ehrung in Berlin. "Wie kommen Ideen aus der Wissenschaft in die Wirtschaft? Ganz wesentlich auch durch die Hochschulen für angewandte Wissenschaften, die vor allem den Transfer in die Region organisieren und dabei gleichzeitig junge Akademiker in den Beruf bringen."

Die Auszeichnung "Hochschulmanager des Jahres" wird an Präsidenten oder Rektoren vergeben, die durch eine herausragende Führungsleistung die Entwicklung ihrer Hochschule geprägt und innovative Veränderungsprozesse initiiert haben.

Auch Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners gratulierte Hans-Hennig von Grünberg zur Auszeichnung: "Besonders freut mich Ihr stetiges Engagement für eine bessere Zusammenarbeit der Hochschule Niederrhein mit den beiden Städten, wo ihre Standorte sind. In Mönchengladbach wird diese Zusammenarbeit in unterschiedlichsten Formen nach meiner Wahrnehmung immer besser, und ich bin sicher, dass wir auf diesem Weg zum Nutzen der Hochschule und der Stadt Mönchengladbach weiter gemeinsam fortschreiten."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Hans-Hennig von Grünberg ist Hochschulmanager des Jahres


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.