| 17.18 Uhr

Festival-Tour
"Holi Gaudy": Es wird bunt in Mönchengladbach

Frühlingsfest 2014: Holi-Gaudy in Mönchengladbach
Frühlingsfest 2014: Holi-Gaudy in Mönchengladbach FOTO: Raupold
Mönchengladbach. Die "Holi Gaudy" Festival-Tour macht halt in Mönchengladbach: Am Samstag können Feierwütige zu DJ-Sounds mit reichlich Farbpulver auf dem Messegelände am Nordpark feiern. 

Das "Holi Gaudy" Festival ist die europäische Version des indischen Frühlingsfestes und geht dieses Jahr zum dritten Mal auf Tournee. Am Samstag, 13. Juni 2015, machen die Veranstalter auch in Mönchengladbach halt. 

Neu ist in diesem Jahr, dass in jeder Stadt der Tour ein lokaler DJ die Chance hat, selbst hinter dem Mischpult zu stehen. Bewerben kann man sich dafür aktuell immer noch. Alle Infos dazu finden Sie auf der Facebook-Seite der Veranstalter. Der Gewinner-DJ darf dann am Samstag um 14 Uhr das Festival eröffnen. Gleichzeitig wird damit auch der Countdown zum ersten gemeinsamen Pulverwurf eingeleitet. Anschließend wiederholt sich dieses Ereignis immer zur vollen Stunde. Musikalisch sorgen später Homeaffairs, Timbo, 2Elements und Chico Chiquita für tanzbare Beats. 

Bei den "Holi Gaudy"-Festivals kommen Besucher meist in weißer Kleidung. Holi, das "Fest der Farben", hat seinen Ursprung in Indien und wird jedes Jahr gefeiert, um den Frühling zu begrüßen. Die Menschen versammeln sich zu Tausenden und werfen buntes Pulver, den sogenannten "Gulal", sowie gefärbtes Wasser in die Luft. Traditionell sind an diesem Tag alle Schranken durch Status, Geschlecht, Alter und Kaste aufgehoben. Holi gilt als eines der ältesten und farbenfrohesten Feste der Welt, das inzwischen auch außerhalb Indiens immer beliebter wird.

Der Ticketverkauf ist bereits gestartet. Tickets inklusive einem Farbbeutel gibt es schon ab 23,50 Euro. Der Eintritt ist ab 16 Jahren möglich. 

Gewinnspiel: Die Rheinische Post verlost 2x2 Tickets für das Festival. Dazu einfach bis zum 12. Juni 2015, 16 Uhr, eine E-Mail mit dem Stichwort "Holi Gaudy" und Telefonnummer, Name und Adresse an: Gewinnspiel.MG@rheinische-post.de senden. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt und bekommen ihre E-Tickets vom Veranstalter per Mail zugeschickt. 

(skr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Holi Gaudy": Es wird bunt in Mönchengladbach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.