| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
In Untereicken und Speick laden die Schützen zum Fest

Mönchengladbach. Beim Bürgerschützenverein St. Franziskus Untereicken regiert in diesem Jahr Kaiser Michael Heitzer mit seinen Ministern Detlef Brunen und Stephan Heitzer. Als Jungkönig feiert Justin Lutterbüse mit seinen Ministern Niklas Dernbach und Tim Schlütter mit. Los geht das Schützenfest morgen Abend mit dem Dirndljägerball ab 20 Uhr. Dabei treten Doubles von Helene Fischer und Andreas Gabalier auf. Am Samstag wird um 19.30 Uhr auf dem Kirmesplatz der Große Zapfenstreich gespielt. Die große Königsparade auf der Saumstraße findet am Sonntag um 10.30 Uhr statt. Am Montag laden die Schützen ab 14 Uhr zum Seniorenkaffee ins Festzelt ein.

Der Bürgerschützenverein St. Hermann-Josef Speick beginnt sein Fest morgen Abend mit der Speicker Wies´n ab 20 Uhr. Mitfeiern werden dann auch König Peter Deuß mit seinen Ministern Hartmut Engels und Theo Schmitz und Jungkönig Dominik Heinen mit seinen Ministern Jonas Windeln und Marvin Gützkow. Das Kinderkönigshaus bilden Finn Baur als Majestät und Jordan Lauter und Sophie Hütz als Minister. Am Samstag beginnt um 18.45 Uhr der Große Zapfenstreich vor der Kirche. Die Parade findet an selber Stelle am Sonntag um 10.45 Uhr statt. Am Montag feiern die Schützen ab 12 Uhr ihren Klompenball. Dienstag findet ab 11 Uhr das Fischessen im Schützenhof statt.

(cli)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: In Untereicken und Speick laden die Schützen zum Fest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.