| 00.00 Uhr

Hitze
In Windberg war es gestern am heißesten

Hitze: In Windberg war es gestern am heißesten
Alter Markt: 33 Grad. FOTO: KN
Mönchengladbach. Schweißgeruch, beschlagene Fenster in den Bussen, kalte Softdrinks in den Händen vieler Passanten: Gestern war der bislang heißeste Tag des Jahres. Nicht nur an den Sonnenplätzen der Stadt, auch im Schatten stiegen die Temperaturen auf bis zu 34 Grad an.

Und in der Stadt kommen nicht nur die heißen Temperaturen, sondern auch die durch die Hitze angeregten Gemüter zum Vorschein, die sich durch lautes Hupen und wildes Gestikulieren der Autofahrer äußerten. Am Fuß der Hindenburgstraße, am Europaplatz, konnten 32 Grad gemessen werden. Auf dem Alten Markt waren es sogar 33 Grad. Doch nicht überall nahm das heiße Wetter so starken Einfluss auf die Launen der Mönchengladbacher. Denn im noch etwas heißeren Windberg, wo die Temperaturen auf 34 Grad kletterten, schien der Verkehr wie gewohnt zu fließen: Im Vergleich zur Innenstadt herrschte hier eine ruhigere Atmosphäre, was nicht zuletzt an den weniger überfüllten Straßen lag.

10 kühle Freizeittipps für die Region FOTO: dpa, kjh sab

Wo auf der Hindenburgstraße Paare mit überfüllten Einkaufstaschen von Boutique zu Boutique schlenderten und Kindergruppen mit Eistaschen kreischend umher rannten, traf man im Bereich Windberg lediglich einige wenige Fußgänger und Radfahrer an, die den ersten heißen Tag im Sommer nicht mit Shoppen verbringen wollten. Ähnlich wie in Windberg, nur etwas weniger harmonisch, ging es in Mönchengladbachs Stadtteil Rheydt zu: Hier kehrten Hupkonzerte, Hektik und allgemeine Unruhe durch die brüllende Hitze zurück und die Temperaturen lagen auch hier bei 34 Grad.

Freibad-Check: Tipps aus der Region FOTO: AP, AP

Allerdings hält die Hitze nicht lange an - schon am Wochenende sollen die Temperaturen wieder fallen.

Die schönsten Biergärten in Düsseldorf FOTO: Veranstalter

MARIUS SCHRAMMEN UND FLORIAN VETTERLE

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hitze: In Windberg war es gestern am heißesten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.