| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Junge Agentur plant sechs "08-15-Hochzeiten"

Mönchengladbach: Junge Agentur plant sechs "08-15-Hochzeiten"
Sinan Heesen in seiner Eventagentur an der Bismarckstraße FOTO: Detlef Ilgner
Mönchengladbach. Mit 16 Jahren entdeckte Sinan Heesen sein Organisationstalent. Mittlerweile hat der 21-Jährige eine eigene Eventagentur und gute Kontakte zu Stars und Sternchen. Er kennt die tollsten Geschichten, aber manches überrascht auch ihn noch. Von Sebastian Eussem

Wenn Sinan Heesen (21) von den Erlebnissen mit seiner Eventagentur berichtet, spricht die geballte Erfahrung. Man könnte glatt meinen, hier ist jemand seit 20 Jahren im Geschäft, so viel kann der Jungunternehmer erzählen. "Knacki Deuser oder Markus Krebs, das sind super nette Typen. Mit denen kann man auch mal ein Bierchen trinken." Mit zahlreichen Comedians und Künstlern ist Heesen mittlerweile per du, denn er organisierte mit seiner Eventagentur "Unnormal Entertainment" unter anderem Auftritte von Markus-Maria Profitlich, Didi Hallervorden und Guido Cantz im Umkreis von Mönchengladbach und Viersen. Auch musikalische Prominenz wie der international bekannte DJ Antoine wurde bereits von der Mönchengladbacher Agentur gebucht.

Trotz häufiger Events mit Prominenten, die er neben dem Hauptgeschäft als "Hobby" organisiert, bleibt der Umgang stets normal und umgänglich. "Ich brauche keine Fotos und Autogramme von den Prominenten", sagt er. "Ich schaue zu ihnen nicht auf, das sind im Endeffekt alles normale Menschen so wie ich auch." Derweil wurde er mit der einen oder anderen kuriosen Angewohnheit eines Künstlers konfrontiert. Eine der vielen Geschichten, die er preisgeben kann, handelt von einem empörten Künstler, der beim Aufsuchen des stillen Örtchens feststellte, dass das Klopapier nicht vierlagig war, wie er es extra im Vertrag hatte fixieren lassen.

Neben dieser Anekdote bleibt außergewöhnlich, dass Heesen eben gerade einmal 21 Jahre alt ist. Der gelernte gestaltungstechnische Assistent entdeckte nach der Organisation seines 16. Geburtstages sein Talent für das Planen und Durchführen von Events und hat vor einigen Jahren seine eigene Firma gegründet. Seitdem hat sich viel getan. Mittlerweile gibt es zehn Mitarbeiter, sieben davon sind fest angestellt. Neben dem Hauptsitz in Viersen und dem Büro für Kundenbetreuung an der Gladbacher Bismarckstraße gibt es auch noch eine Technikabteilung, ein Lager mit Equipment und eine Catering-Abteilung mit eigenem Koch. Im Jahr veranstaltet die Event-Agentur um die 100 Veranstaltungen, darunter fallen zum Beispiel Hochzeiten, Geburtstage, Firmenfeiern und Konzerte. In diesem Jahr wird Sinan Heesen mit seiner Firma den kompletten Abiball der Bischöflichen Marienschule in der Krahnendonkhalle organisieren, bei dem insgesamt 40 Tonnen Material aufgefahren werden. Von der Technik über das Essen bis hin zur Wertmarke wird alles von "Unnormal" geplant. "Dies wird in diesem Jahr eines der Großprojekte", so der Geschäftsführer, der in diesem Jahr auch Bernd Stelters Auftritt in der Kaiser-Friedrich-Halle am 29. Mai organisiert.

Ebenfalls Spannung verspricht der 15. August, wenn gleich sechs vorzubereitende Hochzeiten gleichzeitig stattfinden. "Wir waren bei diesem Datum überrascht - die Paare wollten eine ,08-15-Hochzeit'", sagt Heesen mit Blick aufs Datum." Auch mit solchen Dimensionen hat der Viersener mittlerweile Erfahrung. Im September vergangenen Jahres erlebte er sein "anstrengendstes Wochenende überhaupt", mit 68 Stunden in Folge ohne Schlaf, als seine Firma zwölf Termine in drei Tagen begleitete. Auftritte von Guido Cantz und Mickie Krause mussten, wie auch ein Stadtfest mit 30 000 Besuchern, sauber über die Bühne gehen. "Alles hat zum Glück funktioniert", blickt der junge Geschäftsführer zurück.

Einen Umzug aus Gladbach schließt er in Zukunft aus: "Wir suchen momentan nach einem großen Bürokomplex und einer Lokalität für unsere Veranstaltungen. Ich schaue mir grundsätzlich nur Objekte in Mönchengladbach und im Umkreis von zehn Kilometern an. Wir haben hier ein super Netzwerk, das möchte ich mir woanders nicht wieder von neu aufbauen. Außerdem gefällt es mir hier sehr gut."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Junge Agentur plant sechs "08-15-Hochzeiten"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.