| 11.35 Uhr

Kino
Karibische Nacht zu „Fluch der Karibik 5“

Fluch der Karibik 5 | Film-Review
Mönchengladbach. Am Donnerstag kommt der fünfte Teil um den irren Kapitän Jack Sparrow, gespielt von Johnny Depp, in die deutschen Kinos. In Gladbach ist der Film schon einen Tag früher zu sehen.

Die "Fluch der Karibik"-Reihe ist längst Kult. Bereits Mittwochabend läuft im Comet-Cine-Center die Vorpremiere – umrahmt von einer "karibischen Nacht". "Nach dem großen Erfolg der ,Beauty Night' zu Disney's ,Die Schöne und das Biest' möchten wir auch diesmal wieder unseren Gästen einen besonderen Abend bieten", sagt Markus Brinkmann vom Kino. "Vor Filmbeginn begrüßen wir die Vorpremiere-Gäste auf dem roten Teppich mit einem karibischen Cocktail-Empfang."

Die lokalen Partner des Kinos präsentieren sich vor Ort und bieten den Gästen Unterhaltung schon vor dem Film. Im Saal gibt es dazu noch eine Abendmoderation und eine Verlosung hochwertiger Sachpreise unter allen Gästen. Vor Filmbeginn gibt es außerdem eine musikalische Begleitung der Musikschule (Violinen-Ensemble "ColourKids" sowie und die Schlagzeug-Ensembles "Treffsicher" und "Schlagfertig") im abgesperrten Bistro und im Saal.

Tickets kosten im Vorverkauf 13 Euro (Parkett) bzw. 15 Euro (Loge), Einlass (ab 16 Jahren) ist ab 19 Uhr, der Film startet um 20 Uhr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kino: Karibische Nacht zu „Fluch der Karibik 5“


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.