Korschenbroicher Schütze geht baden

Der Schützenbruder Martin Kießhauer hat das Unwetter am Freitag genutzt, um in Korschenbroich schwimmen zu gehen. In einem vollgelaufenen Abflussgraben zog er seine Bahnen.