| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
André Spajic und Joscho Stephan: Einfach lächeln

Mönchengladbach. "Smile" ist eine gut gelaunte CD - ein bisschen Blues, dazu akrobatische Läufe von Joscho Stephan. Das swingt. Von Armin Kaumanns

Wer da nicht zumindest mit den Zehen wippt, der hat entweder keine oder ist taub. "Smile" liegt auf dem Plattenteller, Charles Chaplins Song aus "Moderne Zeiten" in der Sichtweise eines wirklich bemerkenswerten Ensembles: Das Blue Motion Trio des Gladbacher Drummers André Spajic swingt mit nonchalanten Feeling zu den verführerischen Klängen der E-Gitarre, die der Gladbacher Gipsy-Spitzenmann Joscho Stephan produziert. Mit flinken Fingern, einem unglaublichen Gespür für Timing und einem im besten Sinne süßlichen Sentiment gleitet er durch einen Gute-Laune-Bossa-Nova, mit dem Charly Chaplin sein Lebensmotto unterstreicht: "Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag."

Spajic und Stephan spielen immer mal wieder zusammen, schon seit Jahren. Als die Freunde sich kürzlich zu einigen Konzerten verabreden wollten, entstand der Plan, gleich eine CD aufzunehmen. Spajic verfügt als Organisator diverser Jazz-Reihen über vorzügliche Kontakte. So konnte er im Kölner Pianisten Martin Sasse einen versierten Groover und so quicken wie kreativen Improvisator fürs Projekt gewinnen; am Bass setzt der Düsseldorfer Walfried Böcker die harmonisch-rhythmischen Akzente. Das Ganze nennt sich zwar etwas umständlich "Blue Motion Trio featuring Joscho Stephan", die vier kommen aber auf dem Ergebnis des Studioaufenthalts vom April gleich zur Sache.

Ja, es gibt auch, wie der Bandname suggeriert, ein bisschen Blues auf die Ohren. So etwa den Klassiker "Reunion Blues" vom MJQ-Vibraphonisten Milt Jackson. Aber den Blues hat hier niemand. Stattdessen elektrisieren die geradezu akrobatischen Läufe von Joscho Stephan, entzücken die harmonischen Eskapaden des Pianisten, der schon mit den ganz Großen der Szene gespielt hat. Dabei klingt alles so leicht und selbstverständlich, dass man sich nach Herzen wundern muss ob solch abgezockter Musikalität. Die Tradition der epochalen Swing-Trios der 60er ist auch im Blue Motion Trio lebendig.

Die CD kostet 13 Euro + Porto und ist zu bestellen bei MGL Musikproduktion in Mönchengladbach ; Informationen über den Jazz-Drummer André Spajic gibt es auf seiner Homepage unter www.andre-spajic.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: André Spajic und Joscho Stephan: Einfach lächeln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.